Gefälschte DHL-SMS unterwegs

Rechtsanwalt Christian Solmecke warnt vor angeblichen DHL-SMS. Es könnte sich um eine gefälschte SMS handeln, mit der ein Trojaner auf dem Smartphone installiert werden soll.

Internetkriminalität bei eBay ist enorm zurückgegangen

In der gefälschten SMS wird verbreitet, dass der Smartphone-Eigner angeblich ein DHL-Paket bekommen haben soll. Er wird aufgefordert, zum Erhalt von näheren Infos über den Sendungsverlauf auf den in der Mitteilung befindlichen Link zu klicken. Die Betätigung des Links führt dazu, dass eine App auf Ihr Smartphone heruntergeladen und ein Trojaner installiert wird. Folge: Das Telefonbuch wird und weitere Fake-SMS mit gleichem Inhalt an die Kontakte versandt. Desweiteren werden Telefonverbindungen zu Mehrwertdiensten aufgebaut, ohne dass die Handybesitzer dies mitbekommen. Erst wenn die Geschädigten dann, hohe Rechnungen erhalten, erfahren sie von der Betrügerei.

Diese Fake SMS sind dadurch gekennzeichnet, dass sie  von einer gewöhnlichen Handynummer stammen und der Empfänger mit persönlicher Anrede angesprochen wird. Auffällig ist jedoch, dass die Nachricht in ungenügendem Deutsch formuliert worden ist.

Besitzer von Handys oder Smartphones sollten bei SMS von unbekannten Absendern oder mit verdächtigem Inhalt vorsichtig sind. Häufig sind diese nicht nur lästiger Spam, sondern enthalten Malware, beispielsweise in Form von einem Trojaner. Wie bei betrügerischen Mails auch, sollte auf in der Nachricht vorhandenen Links keinesfalls geklickt oder Dateien heruntergeladen werden. Wer sich gegen solche Angriffe schützen möchte, sollte sein Smartphone mit einem Virenscanner versehen und zusätzlich beim Mobilfunkanbieter eine Drittanabietersperre einrichten lassen.

Es sind aktuell noch weitere Fake-SMS im Umlauf, die angeblich von weiteren bekannten Unternehmen stammen.  Eine solche gibt es etwa auch vom „Google Service“.

Gefälschte DHL-SMS unterwegs was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Sprachsteuerung und Künstliche Intelligenz: DPD startet Anwendung für Google Assistant Als erster Paketdienstleister in Deutschland bietet DPD eine Anwendung für den intelligenten Sprachassistenten „Google Assistant“ an. Damit lassen sich Pakete ab sofort per Sprachbefehl steuern und nachverfolgen: Der Google Assistant kennt den genauen Sendungsstatus und kann auf eine Stunde genau de...
Marktwächterwarnung vor Filesharing-Apps in den bekannten App-Shops Die Marktwächter-Experten der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnen Verbraucher vor Apps, die wie seriöse Streaming-Apps aussehen, in Wahrheit jedoch auf der Filesharing-Technologie basieren. Über das Frühwarnnetzwerk erhält das Marktwächter-Team immer wieder Hinweise auf solche Filesharing-App...
Paketverfolgungs-Add-on: Päckchen tracken leicht gemacht Weihnachtszeit ist Geschenkezeit. Der Bundesverband für Paket- und Expresslogistik geht davon aus, dass zur diesjährigen Weihnachtszeit rund 30 Millionen mehr Pakete verschickt werden als noch im vergangenen Jahr - und die Tendenz ist bis 2021 steigend. Besonders ausschlaggebend ist dabei der Online...
TransPoland 2017: Saloodo! ab sofort für Frachtführer in Polen verfügbar Die digitale Frachtplattform Saloodo! treibt ihre Expansion kontinuierlich voran. Nächster Halt: Polen. Hier präsentiert sich das 2016 von DHL gegründete Start-up auf der Messe TransPoland Translogistica 2017 in Warschau. Vom 8. bis 11. November zeigt Saloodo! am Stand E13 in Halle 3 die Zukunft des...
Saloodo! präsentiert Neuheiten und Verbesserungen für den digitalen Frachtmarktplatz Der digitale Frachtmarktplatz Saloodo! präsentiert sich erstmalig vom 09. bis 12. Mai 2017 auf der transport logistic Messe in München. Besucher können vor Ort und live erleben, wie das innovative Start-up von DHL in Halle A4, Stand 214, auf einfache und sichere Weise Versender und Transportunterneh...
DHL weitet Kofferraum-Zustellung auf Berlin aus Die Kofferraum-Zustellung findet in Deutschland immer mehr an Akzeptanz. Zu einem der Anbieter gehört das Logistik-Unternehmen DHL, das den Service in den letzten Monaten zusammen mit Smart testete. Das Projekt scheint die beiden Partner überzeugt zu haben. Denn diese bieten nun auch den Berlinern d...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Logistik & Versender, Recht & Sicherheit

Schlagworte:, , ,