Marktplatz Etsy möchte mit „Wholesale“ den stationären Handel für seine Händler erschließen

Marktplatz Etsy möchte mit "Wholesale" den stationären Handel für seine Händler erschließen

Marktplatz Etsy möchte mit „Wholesale“ den stationären Handel für seine Händler erschließen

Etsy ist eine im Jahr 2005 gegründete E-Commerce-Webseite für den weltweiten Kauf und Verkauf von handgemachten Waren, Vintage und Künstlerbedarf. Seit einiger Zeit ist Etsy auch in Deutschland vertreten. Einen Artikel für 4 Monate oder bis zum Verkauf einzustellen kostet gerade einmal 20 Cent. Wird ein Produkt verkauft berechnet Etsy 3,5% des Verkaufspreises als Transaktionsgebühr.

Im letzten Jahr startete Etsy sein Programm „Etsy Wholesale“ in der Betaphase. Die Betaphase wurde jüngst beendet. Mit dem neuen Angebot möchte der Marktplatz Etsy seinen  Online-Händler auch die Möglichkeit geben, Vertriebskanäle im stationären Handel zu erschließen. Die selbst gemachten Produkte der Etsy-Händler sollen jetzt auch offline verkauft werden.

Etsy Wholesale richtet sich besonders an die Händler, die nicht nur ab und an mal ihre selbst gefertigten Waren verkaufen wollen, sondern an diejenigen, die ihren Lebensunterhalt mit dem Verkauf der Waren verdienen wollen. Eine einschränkung gibt es: Vintage-Händler sind zunächst einmal nicht zugelassen auf Etsy Wholesale, so Etsy Sprecherin Dayna Isom Johnson gegenüber EcommerceBytes.

In der Betaphase noch kostenfrei, kostet Etsy Wholesale jetzt 100 Dollar Aufnahmegebühr. 3,5% Transaktionsgebühr werden ebenso einbehalten. Genauso viel wie die Händler auf Etsy.com bezahlen.

Marktplatz Etsy möchte mit „Wholesale“ den stationären Handel für seine Händler erschließen was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Klarna und Shopify intensivieren globale Partnerschaft Klarna, einer der führenden europäischen Zahlungsdienstleister, und Shopify, Anbieter einer E-Commerce-Plattform, haben heute bekanntgegeben, dass die zwei Bezahloptionen Sofortüberweisung und Rechnungskauf von Klarna über Shopify Payments verfügbar sein werden. Online-Händler in Deutschland, die Sh...
Neue globale Verbraucherstudie von MetaPack: Beschwerdebereitschaft bei schlechter Liefere... Kundengewinnung im E-Commerce hängt für Händler immer stärker von den angebotenen Lieferoptionen ab. Die Hälfte aller Kunden verzichtet auf einen Kauf, wenn die Auswahl nicht ihren Erwartungen entspricht, dies bestätigen die Ergebnisse der neuen internationalen Studie MetaPack 2017 State of eCommerc...
Aktuelle Studie: Mystery Shopping zeigt Optimierungspotential für Online-Händler Aktuelle Studienergebnisse zeigen erstmals die Realitäten im deutschen E-Commerce: Forscher von ibi research an der Universität Regensburg haben mit 150 Testkäufen branchenübergreifend die Prozesse und Abläufe bei großen und kleinen Online-Shops untersucht. Sie bewerteten aus Kundensicht den gesamte...
Neue Analyse zum mobilen Traffic: Shop-Besuche per Smartphone steigen, Warenkorbwerte sink... Heutzutage braucht man nicht mehr aus dem Haus zu gehen, um nach Wunschprodukten zu suchen. Das Internet ist zu einer Warenwelt geworden, in die immer mehr Menschen mithilfe mobiler Endgeräte eintauchen. Wie viele der Online-Shopper tatsächlich ein Smartphone oder ein Tablet nutzten, wenn sie einkau...
Spannende Alternativen zur eigenen Logistik im E-Commerce Wenn es im E-Commerce um die Themen Lieferantenmanagement und Einkauf geht, dann sind die Bereiche Lagerung und Versand nicht weit. Schließlich bildet die Logistik einen zentralen Bestandteil von jeglicher Art des Distanzhandels. Was viele Gründer allerdings deutlich unterschätzen, sind die Risiken,...
Markenherstellern entgehen durch Plattformverbote Online-Umsätze in Millionenhöhe Für deutsche kleine und mittelständische Unternehmen ist es ein enormer Verlust: Von Markenherstellern auferlegte Restriktionen in Form von sogenannten Plattformverboten verhindern, dass sie 165 Millionen Konsumenten – allein bei eBay – ansprechen können. Denn diese Verbote sorgen dafür, dass Marken...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, ,