Perfekter Messeauftritt für Firmen

Um Unternehmen und deren Produkte und Dienstleistungen einem internationalen Publikum vorzustellen, ist eines der wichtigsten Marketinginstrumente die Teilnahme an Messen. Ein starkes Verkaufsargument kann der direkte Vergleich mit Mitbewerbern sein.

Die Konzeption und Überlegung der Präsentation eines Messeauftritts

Perfekter Messeauftritt für Firmen

Perfekter Messeauftritt für Firmen

Zunächst geht es an die Feinheiten. Vorab sollte die richtige Messe ausgewählt werden und die anstehenden Aufgaben verteilt werden. Die Konzeption, die vor der Teilnahme an einer Messe ansteht, ist die erste Aufgabe, die erledigt werden sollte. Um sicher zu gehen, dass sich viele Interessenten auf der Messe finden, sollten die Produkte überzeugend und schlüssig präsentiert werden. Um alle Messeaktivitäten auf die Ziele des Unternehmens abzustimmen, müssen sie klar und deutlich formuliert sein. Die Konzeption beinhaltet die Handlungs- und Designqualität im Unternehmen, die Formulierung der Unternehmensziele und eine inhaltlich glaubhafte Abstufung zum Wettbewerb. Zu viele Auskünfte zum Unternehmen sind nicht angebracht, da Messebesucher reichlich viele Informationen zu sehen bekommen. Diese Leitlinie gilt auch bei der Präsentation der Produkte. Es ist daher besser, wenige, aber sehr gute Waren auszustellen. Ein überzeugter Interessent lernt den Rest der Produktpalette sowieso von selber kennen. Die Präsentation der einzelnen Dienstleistungen und Waren sowie die Auswahl der auf der Messe auszustellenden Produkte, sollten klar auf den Nutzer beschränkt sein.

Die Planung des Messeauftritts

Die Planung beginnt, soweit das Messethema feststeht. Klare Strukturen, Übersicht und Ruhe sowie unmissverständliche Botschaften sind enorm wichtig um einen qualitativ hochwertigen Messestand zu gewährleisten. Der Einsatz von individuellen und professionellen Namensschildern ist auf einer Messe ebenfalls sehr sinnvoll. Der Kunde findet einen persönlichen Kontakt und baut Vertrauen auf. Die Firma Uniq Print ist der Spezialist für hochwertige Namensschilder. Alle Namensschilder sind wiederverwendbar und können mit einem Clip, Nadel oder Magnet befestigt werden. Die Schutzabdeckung schützt und verleiht dem Namensschild einen glanzvollen Look. Mit der Software der Firma Uniq Print können verschiedene und individuelle Designs erstellt werden. Vorhandene Ressourcen, lückenlose Angaben aller geplanten Maßnahmen zur Zielerreichung sowie die voraussichtlichen Kosten, sollten im Projektplan aufgeführt sein.

Der Aufbau eines Messestandes

Der Messestand sollte als Visitenkarte des Unternehmens betrachtet werden. Der Stand kann als Systemstand gekauft oder angemietet werden. Er kann aber auch individuell gestaltet werden und sollte ein „Seherlebnis“ gegenüber den anderen Ständen darstellen. Messestände gibt es in den Varianten Reihenstand, Eckstand, Kopfstand oder Blockstand zu erwerben. Standardelemente wie Türen oder Fenster können ebenfalls vom Messebauer ausgeliehen werden. Es empfiehlt sich, Lichtsysteme ebenfalls anzumieten, da der kontinuierliche Einsatz oft im Gegensatz zu der schnellen technischen Entwicklung steht. Der Messestand sollte offen zugänglich sein und einladend auf die Besucher wirken. Geschlossene Messestände sind klimatisch betrachtet unvorteilhaft für Kunden und machen einen unwillkommenen Eindruck. Eine sinnvoll gewählte Beleuchtung der Produkte, die großzügige Anlegung des Standes sowie leichtverdauliche Snacks inklusive Getränke werden bei den Messebesuchern sicherlich einen guten Eindruck hinterlassen.

Perfekter Messeauftritt für Firmen was last modified: by

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:



Kategorien: Onlinehandel allgemein