Sonderkonditionen nun auch für deutsche eBay-Händler

eBay räumt nach dem Hackerangriff jetzt auch seinen deutschen Händlern Sonderkonditionen ein, so wie bereits auf der amerikanischen Plattform geschehen.button_ausrufezeichen.jpg

Folgende Mitteilung hat eBay Deutschland veröffentlicht:

„Liebe eBay-Mitglieder,

in den letzten Tagen haben wir uns an alle eBay-Nutzer gewandt, ihr Passwort zu ändern. Wenn Sie bisher Ihr Passwort noch nicht geändert haben, werden Sie ab einem bestimmten Zeitpunkt dazu aufgefordert. Dies geschieht beim Einloggen oder wenn Sie etwas kaufen möchten. Wenn Sie bereits Ihr Passwort am 21. Mai 2014 oder später geändert haben, brauchen wir zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Maßnahmen zu unternehmen.

Wir lassen alle Passwörter aufgrund einer Cyber-Attacke auf unser Firmennetzwerk ändern, die wir Anfang dieses Monats entdeckt haben. Es gibt keine Hinweise dafür, dass es einen unberechtigten Zugriff auf persönliche Daten, Bank- und Kreditkarteninformationen gab. Das Vertrauen und die Sicherheit aller eBay-Nutzer hat jedoch für uns oberste Priorität. Daher fordern wir alle Nutzer auf, als Vorsichtsmaßnahme ihre Passwörter zu ändern.

Wenn Sie Ihr eBay-Passwort auch für andere Dienste nutzen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Passwörter auch für diese Websites zu ändern. Am sichersten ist es, wenn Sie für jedes Konto und für jeden genutzten Dienst immer ein anderes Passwort verwenden.

Wir verstehen, dass durch die Rücksetzung der Passwörter es Käufern eventuell zeitweilig nicht möglich war, auf Artikel zu bieten. Deshalb unternehmen wir weitere Schritte, um sicherstellen, dass Verkäufer erfolgreich handeln können.

  • Alle Angebotsgebühren und Verkaufsprovisionen werden automatisch für die Auktionen gutgeschrieben, die zwischen Mittwoch, dem 21. Mai 2014, 15:00 Uhr und Donnerstag, dem 22. Mai 2014, 8:59 Uhr, endeten.
    Die gutgeschriebenen Gebühren werden in der Juni-Rechnung ausgewiesen.
  • Verkäufer können unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen der Käufer ihre laufenden Angebote im Auktionsformat im Zeitraum zwischen Mittwoch, dem 21. Mai 2014, 15:00 Uhr und Sonntag, dem 1. Juni 2014, 8:59 Uhr, beenden. Sie erhalten alle Verkaufsgebühren dieser Auktionen in ihrer Juni-Rechnung gutgeschrieben.
  • Außerdem ist es Verkäufern möglich, Transaktionen für Angebote im Auktionsformat, die erfolgreich im Zeitraum von Mittwoch, dem 21. Mai 2014, 15:00 Uhr bis Sonntag, dem 1. Juni 2014, 8:59 Uhr, beendet wurden, unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen der Käufer abzubrechen. Voraussetzung ist, dass der Käufer mit PayPal zahlte und wir über PayPal sicherstellen können, dass der Käufer den gesamten gezahlten Betrag zurückerhalten hat.

Die Verkaufsprovision und die Angebotsgebühren werden in der Juni-Rechnung gutgeschrieben. Mögliche damit im Zusammenhang stehende Mängel oder negative Bewertungen von Käufern werden automatisch entfernt. Die Transaktion muss im oben genannten Zeitraum abgebrochen werden, damit sie für die Gebührengutschrift und die Entfernung eines möglichen Mangels / einer negativen Bewertung infrage kommt.

Darüber hinaus werden wir mit den erfolgreichen Höchstbietern der im genannten Zeitraum zurückgezogenen Angebote im Auktionsformat kommunizieren, damit die Kauferfahrung bei eBay nach wie vor gut ist.

Sonderkonditionen nun auch für deutsche eBay-Händler was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay

Schlagworte:, , , , , , ,