eBay USA erlaubt Händlern wegen Hacker-Angriff Auktionen vorzeitig zu beenden

eBay geht auf dem US-amerikanischen Marktplatz einen noch nie da gewesenen Schritt, der es Händlern erlaubt 11-Tages Auktions-Transaktionen zu canceln. eBay reagiert damit auf den Hacker-Angriff, der vor einer Woche bekanntgegeben wurde. eBay USA erlaubt Händlern wegen Hacker-Angriff Auktionen vorzeitig zu beenden

Durch die notwendige Passwortänderung kann es zu einer zeitweisen Unterbrechung des normalen Bietprozesses für Käufer gekommen sein (kommen). Aus diesem Grund dürfen Auktionen gecancelt werden.

eBay erklärt hierzu: „Wir werden uns an den Gewinner der Auktion wenden, sollte es zu irgendeinem Zeitpunkt der Versteigerung zu Schwierigkeiten gekommen sein… .“

Ferner wird eBay anfallende Gebühren für Auktionen, die am 21. Mai endeten, zurückerstatten, das berichtet eCommerceBytes. Ina Steiner rät den Händlern, dass sie Einstellungen für Auktionen auf jeden Fall mindestens bis Ende des Monats vorsichtig sein sollen.

eBay USA erlaubt Händlern wegen Hacker-Angriff Auktionen vorzeitig zu beenden was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay

Schlagworte:, , , ,