Amazon führt in den USA eigene Retouren-Schließfächer ein

Bereits seit November 2011 können Amazon-Kunden in den USA die bestellte Ware an eine Art Amazon-eigene Packstation liefern lassen. Zur Abholung der bestellten Ware muss der Kunde nur einen Code eingeben, der das entsprechende Schließfach öffnet.

Amazon führt in den USA eigene Retouren-Schließfächer ein

Amazon führt in den USA eigene Retouren-Schließfächer ein

Nun möchte Amazon mit einem neuen Service das Retournieren von Paketen erleichtern. Dazu installiert der Online-Händler weitere Schließfächer in Tankstellen und Supermärkten von amerikanischen Großstädten, in denen Kunden ihre Amazon-Retouren zur Rücksendung deponieren können. Wie auch bei der Abholung von Paketen erhalten die Kunden einen Code, mit dem das entsprechende Schließfach geöffnet wird, um das Paket dort einzulegen.



Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , ,