Neue Anforderungen für Artikelbilder bei eBay

Im letzten Jahr hatte eBay bereits angekündigt, dass Änderungen an den Qualitätsstandards für Bilder vorgenommen werden. Diese Änderungen gelten für alle Verkäufer, mit Ausnahme derjenigen, die Artikel in den Kategorien Auto & Motorrad: Teile, Motors und Tickets einstellen.Neue Anforderungen für Artikelbilder bei eBay

Seit November 2013 müssen alle neuen, wiedereingestellten und überarbeiteten Angebote über mindestens ein Foto verfügen und für gebrauchte Artikel können Fotos aus dem eBay-Katalog nicht mehr verwendet werden.*

Ab Anfang März dieses Jahres müssen alle neuen, wiedereingestellten und überarbeiteten Angebote den folgenden Anforderungen entsprechen:

  1. Rahmen, Texte oder grafischen Elemente sind nicht mehr erlaubt. Sämtliche Texte oder Rahmen sollten aus den Angeboten entfernt werden, um den Käufern einen klareren Eindruck zu verschaffen. Wasserzeichen dürfen nur zum Schutz des Urheberrechts verwendet werden.
  2. Die längste Bildseite sollte mindestens 500 Pixel lang sein.

Mit hochwertigen Bildern soll das Angebot in den Suchergebnissen unter „Beliebteste Artikel“ besser sichtbar positioniert werden.

Zusätzlich werden diese Änderungen Anfang Mai 2014 verpflichtend für alle „Gültig-bis-auf-Widerruf“-Angebote.

Neue Anforderungen für Artikelbilder bei eBay was last modified: by

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay

Schlagworte: