DHL is faster: DHL foppt Konkurrenz mit trojanischem Paket – DPD kontert

Die Stuttgarter Agentur Jung von Matt hat im Auftrag der DHL ein trojanisches Paket bei der Konkurrenz von DPD, TNT und UPS aufgegeben. Die riesigen Pakete wurden mit Thermofolie bearbeitet und heruntergekühlt. Die DHL-Konkurrenz holte also ein rein schwarzes Paket ab. Bei zunehmender Wärme verwandelte sich die Sendung in ein schön großes gelbes Paket mit de Aufschrift: DHL is faster:

DHL foppt Konkurrenz mit lustigem Video

DHL foppt Konkurrenz mit lustigem Video

Dann wurden die Zusteller der Konkurrenz dabei gefilmt, wie sie die schweren gelben Werbebotschaften der Konkurrenz von DHL an möglichst schwierigen und unzugänglichen Adressen abliefern mussten, hier das Video dazu:

 

DPD hat seinerseits auch bereits darauf reagiert und twittert:

Jetzt ist es raus: DHL ist schneller, wenn DPD es liefert! pic.twitter.com/XIK5sCT2jG

mit folgendem Bild:

Jetzt ist es raus: DHL ist schneller, wenn DPD es liefert!

Jetzt ist es raus: DHL ist schneller, wenn DPD es liefert!

DHL is faster: DHL foppt Konkurrenz mit trojanischem Paket – DPD kontert was last modified: by

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:



Kategorien: Logistik, Versender, Onlinehandel allgemein

Schlagworte:,