eBay kauft Start-Up PhiSix

Das Unternehmen eBay hat vor wenigen Tagen das Start-Up PhiSix  akquiriert, wie engadget als einer der ersten berichtete. Das Start-Up beschäftigte sich mit der virtuellen Anprobe von Bekleidung, indem sie auf einem an den Kunden passenden Modell präsentiert wird. Zusätzlich werden Kleidergrößen-Vorschläge angeboten. Ferner kann eBay die Kleidung auf Modellen angezeigt werden.

eBay kauft Start-Up PhiSix

eBay kauft Start-Up PhiSix

Die virtuelle Anprobe hat eBay schon in der Kategorie Sonnenbrillen in seinem Programm. Im Dezember 2010 hatte eBay eine Technologie eingeführt, mit der es möglich ist, via iPhone den Marktplatz nach Sonnenbrillen zu durchsuchen und diese auch „anzuprobieren“. Das Feature ist Teil der eBay Fashion Applikation.

Wann genau eBay die virtuelle Anprobe der Bekleidung auf seiner Webseite einbinden wird, ist bislang noch bekannt.

eBay kauft Start-Up PhiSix was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay

Schlagworte: