Lebensmittel mit Amazon Fresh ab September auch in Deutschland

Der Internet-Gigant testete seinen Lebensmittel-Lieferservice AmazonFresh bereits seit dem Sommer 2007 in Seattle, weitere Regionen in den USA waren gefolgt. Nun soll Amazon Fresh ab September 2014 auch in Deutschland starten.

Lebensmittel mit Amazon Fresh ab September auch in Deutschland

Amazon wird dann auch in Deutschland über „Amazon Fresh“ frische Lebensmittel im Internet verkaufen. Amazon verhandle aktuell über Lagerflächen und Lkw-Flotten an mindestens vier Standorten in Deutschland, Österreich und Nachbarländern. Personal für ein Experten-Team werde derzeit zusammengestellt. Die zukünftigen Angestellten sollen „zeitnah” bei Amzon in den USA geschult werden. Das Sortiment von „Amazon Fresh” in Deutschland werde sich am Angebot der herkömmlichen Supermärkte orientieren. Neben frischem Obst und Gemüse sollen Verbraucher auch Fleisch, Fisch und Milchprodukte online bestellen können.

Lebensmittel mit Amazon Fresh ab September auch in Deutschland was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Amazon startet Kofferraumlieferung an Whole-Foods-Läden Der Lebensmittelmarkt ist sehr umkämpft. Deswegen kommen in den USA die großen Händler ihren Kunden entgegen und geben ihnen die Möglichkeit, Produkte online zu bestellen und sie dann in der Filiale abzuholen. Nun führt Amazon einen eigenen Service ein. Wer ihn nutzt, braucht vor Ort nicht einmal au...
Lebensmittelhandel im ersten Quartal 2018: Amazon wächst deutlich Amazon ist im digitalen Lebensmittelhandel noch immer das Nonplusultra. Die jüngsten Quartalszahlen lassen da keinen Zweifel aufkommen. Mit einem Wachstum von 33 Prozent im Vergleich zum Vorjahr festigt der Konzern seine dominante Position. Dabei trägt sein Fresh-Service nur in geringem Maße zum Ums...
Lebensmittel-Handel in Frankreich: Amazon kooperiert mit Supermarktkette Monoprix Wenn Amazon nach Partnern Ausschau hält, stehen die Unternehmen Schlange. Genau das erlebte der Internet-Riese in jüngster Vergangenheit in Frankreich, wo er in den Lebensmittelhandel einsteigen möchte. Den Zuschlag hat letztendlich die Supermarktkette «Monoprix» erhalten. Ihre Kunden können die Pro...
Online-Handel mit Lebensmitteln: Amazon Fresh kommt bald auch nach München Im E-Food-Geschäft herrscht weiterhin viel Bewegung. In Deutschland gehört Amazon Fresh zu den umtriebigsten Akteuren. Nach Berlin, Potsdam und Hamburg ist bald auch München ein Standort, an dem der Dienstleister die Kunden mit frischen Lebensmitteln beliefern will. Die Zustellung selbst überlässt e...
Der Lebensmittelverkauf kann losgehen: Amazon erhält Genehmigung von indischer Regierung Nirgends ist Amazon derzeit so aktiv wie auf dem Nahrungsmittelmarkt. In Deutschland breitet sich sein Lebensmittel-Lieferdienst zunehmend aus, und zu Hause in den USA zählt die Bio-Kette «Whole Foods» mittlerweile zu seinem Eigentum. Nun visiert der Online-Riese den indischen Markt an. Die Genehmig...
Amazon Fresh Pick Up: Lebensmittel-Lieferung in den Kofferraum Im stationären Lebensmitteleinzelhandel tritt Amazon derzeit mit gleich mehreren Diensten hervor. Einer davon ist „Amazon Fresh“. Nachdem dieser bereits in London den Betrieb aufgenommen hat, kommt er im nächsten Monat auch nach Deutschland. Zu Hause in den USA legt der Internet-Riese nun nach und t...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Amazon, E-Food & Supermarkt

Schlagworte:, ,