Amazon steigert Umsatz und Gewinn bleibt aber hinter Erwartungen der Analysten zurück

Konzernweit steigerte Amazon dem Konzernumsatz um 6,7 Mrd. Dollar zum dritten Quartal 2013 und um 3,79 Mrd. Dollar zu vergleichbaren Vorjahresquartal und verbuchte damit im vierten Quartal 2013 einen Umsatz in Höhe von 25,6 Milliarden Dollar. Den Netto-Gewinn konnte Amazon von 97 Millionen in vergleichbaren Vorjahresquartal auf 239 Millionen Dollar mehr als verdoppeln.

Amazon Umsatz und Ertrag seit 2009 im Quartalsverlauf

Allerdings wurde Amazon trotz der guten Zahlen von der Börse abgestraft, denn Amazon blieb hinter den Erwartungen der Analysten zurück: Beim Umsatz hatten sie mit 500 Millionen Dollar mehr gerechnet. Zudem machte Anlegern der Ausblick zu schaffen. Amazon kündigte an, dass man das laufende Quartal 01/2014 irgendwo zwischen einem Gewinn von 200 Millionen Dollar oder einem Verlust in gleicher Höhe abschließen werde. Eine Begründung für diesen Ausblick, wie eigentlich üblich, lieferte Amazon nicht.

Ein möglicher Verlust ist bei Amazon aber nicht außergewöhnlich, denn der Konzern hat in der Vergangenheit den Fokus immer wieder auf Wachstum und Investitionen in neue Geschäftsfelder gelegt und nicht die Befriedigung der Anleger mit schönen Zahlen.

Deutschland ist für Amazon der größte und wichtigste Auslandsmarkt. Im vergangenen Jahr setzte Amazon hier 8,7 Mrd. Dollar um, mehr als in Japan (7,8 Mrd. Dollar) und Großbritannien (6,5 Mrd. Dollar), aber deutlich weniger als im nordamerikanischen Heimatmarkt (34,8 Mrd. Dollar). Amazon bedient in Deutschland knapp 25% des Marktes für Bücher über Kleidung bis hin zur Unterhaltungselektronik im Online-Handel.

Amazon Umsatz und Ertrag seit 2009 im Quartalsverlauf finden Sie hier.

Amazon steigert Umsatz und Gewinn bleibt aber hinter Erwartungen der Analysten zurück was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Quartalzahlen: Amazon übertrifft Erwartungen der Analysten deutlich Amazon hat am gestrigen Abend die Ergebnisse zum ersten Quartal 2016 bekanntgegeben. Der Nettoumsatz stieg um 28% auf 29,1 Milliarden Dollar im Vergleich zu 22,7 Milliarden Dollar im ersten Quartal 2015. Die Erwartungen der Analysten lagen bei im Schnitt 27,99 Milliarden Dollar. Amazon übertriff...
Wedbush Analyst mit trüber Prognose zu den bevorstehenden Quartalsergebnissen von Amazon Neben eBay und PayPal wird auch Amazon in dieser Woche (28.April 2016) seine Zahlen zum ersten Quartal 2016 vorlegen. Ein Analyst aber ist sich aber jetzt bereits ziemlich sicher, dass die Ergebnisse deutlich unter den Prognosen der Wall Street Gewinnschätzungen liegen werden. Wedbush Experte Mic...
Amazon verdoppelt Gewinn und steigert Umsatz – Aktie verliert trotzdem massiv Amazon.com gab am gestrigen Abend nach Börsenschluss die Finanzergebnisse für das vierte Quartal 2015, das am 31. Dezember endete, bekannt. Der Nettoumsatz stieg trotz des sehr starken US-Dollar um 22% auf 35,7 Milliarden Dollar im Vergleich zu 29,3 Milliarden im vierten Quartal 2014, was einem Wach...
Amazon Quartal 4/2015: Analysten erwarten heute gute Nachrichten von Amazon Amazon wird heute, am 28. Januar 2016, nach US-Börsenschluss seinen Finanzbericht für das vierte Quartal 2015 und das Gesamtjahr 2015 präsentieren. Amazon Q4/2015: Analysten erwarten gute Nachrichten von Amazon Wie schon im vergangenen Jahr, wird auch dieses Mal das Ergebnis von Amazon Web Se...
Amazon Quartalszahlen Q4/2014: Die Erwartungen wurden deutlich übertroffen Amazon fährt traditionell eher sehr schmale Gewinne ein und nutzt das Kapital, um das Geschäft massiv weiter auszubauen. So wurden im vergangenen Jahr knapp 1,3 Milliarden Dollar alleine in Amazon Instant Video investiert. Amazon hat im vergangenen Quartal einen Gewinn in Höhe von 214 Millionen D...
Bei Amazon gehen Wachstumsmöglichkeiten vor Profit Amazon geriet in der Vergangenheit des Öfteren in die Kritik, weil der Fokus des Konzerns weniger auf Profitabilität, als auf Wachstumsmöglichkeiten liegt. Amazon investiert derzeit in die verschiedensten Bereiche wie E-Commerce, Hardware, Unterhaltung sowie auch in die Konsumgüter-Kategorie. Die op...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , ,