ForeSee-Erhebung: Amazon USA überzeugt erneut mit seinem Kundenservice

Wieder hat eine Befragung der Online-Käufer in USA durch ForeSee ergeben, dass Amazon USA auf Platz eins in der Favoritenliste der Internet-Kunden steht. Die US-amerikanischen Konsumenten sind äußerst zufrieden mit Amazon. Apple hingegen hat in der Gunst der Verbraucher verloren und sein schlechtestes Ergebnis in den letzten vier Jahren erzielt.ForeSee-Erhebung: Amazon USA überzeugt mit seinem Kundenservice

Mehr als 24.000 US-Amerikaner wurden über ihre Erfahrungen mit über hundert Internet-Händlern (2012: 40 verschiedene Händler) während der Vorweihnachtszeit befragt und die Zufriedenheit ausgewertet. Amazon erhielt dabei 88 von 100 möglichen Punkten und erreichte damit den gleichen Wert wie bereits bei der Erhebung im Jahr 2012. Amazon konnte auch im Weihnachtsgeschäft 2013 in vielen Bereichen der Kundenzufriedenheit punkten. Einziger Kritikpunkt der Kunden: Die Kundenhotline könnte durchaus verbessert werden. Hier lag Amazon USA „nur“ auf dem zweiten Rang.

eBay wurde auch in 2012 in der ForeSee-Erhebung nicht berücksichtigt, was eventuell daran liegt, dass eBay ein Marketplace und kein Retailer ist.

ForeSee-Erhebung: Amazon USA überzeugt erneut mit seinem Kundenservice was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , , , ,