Weltrekord bei Alibaba: 3,5 Mrd. Euro Umsatz in 24 Stunden!

Ein Umsatz von umgerechnet 3,5 Milliarden Euro an einem einzigen Tag – unmöglich? Nein! Jack Ma, Gründer von Alibaba.com, hat mit den beiden Plattformen Taobao und Tmall am 11.November 2013 genau dieses geschafft!

Umsatz von 3,5 Milliarden Euro an einem Tag!

Der 11. November gilt in China seit geraumer Zeit als sogenannter „Single-Day”. Internet-Händler haben diesen Tag wegen der vier Einsen (11.11.) ins Leben gerufen. Die 1 steht für „allein”. Die Händler versuchen seit 2009 mit Sonderangeboten die vielen unverheirateten Menschen in China über ihr Alleinsein hinweg zu helfen.

402 Millionen Nutzer besuchten am Montag Tmall und Taobao. Viele Artikel kosteten im Rahmen des Single-Tages lediglich die Hälfte. Binnen einer Minute verzeichnete Tmall.com schon rund 15 Millionen Euro Umsatz. Alleine 13.000 Autos wurden verkauft. Das Netz brach aufgrund des Ansturms immer wieder zusammen.

Doch auch die Zustellungen gerieten ins Stocken, denn die Paketdienste kamen nicht hinterher. 2012 kam es bei der Auslieferung teilweise zu wochenlangen Verzögerungen, wo normalerweise in China die Ware binnen weniger Stunden nach der Bestellung  beim Kunden ankommt.

Beitrag teilen: