brands4friends seit 2009 erstmals wieder mit TV-Spot

Seit 6 Jahren bietet brands4friends Fashion- und Lifestyle-Marken zu unschlagbaren Freundschaftspreisen, womit sich Deutschlands No. 1 Shopping-Club in Sachen Modekompetenz längst etabliert hat. Nun soll der Kundenstamm von mehr als 5 Millionen registrierten Clubmitgliedern weiter ausgebaut und die bestehende Kundschaft mit einem TV-Spot amüsiert und begeistert werden – denn brands4friends bietet „Angebote, die schwach machen“.brands4friends seit 2009 erstmals wieder mit TV-Spot

Unter diesem Slogan schaltet der Shopping-Club Ende September 2013 erstmals seit 2009 wieder Fernsehwerbung. „Wir haben in den letzten Jahren einen stärkeren Fokus auf unsere Online-Kanäle gelegt, jetzt testen wir TV-Werbung und sind gespannt auf die Resonanz“, erklärt Nikolay Abrosov, Abteilungsleiter Marketing bei brands4friends. „Der Spot vermittelt prägnant, emotional und mit einem Augenzwinkern, wofür wir stehen: „brands4friends bietet jeden Tag neue Markenprodukte zu attraktiven Preisen, die so umwerfend sind, dass „frau“ schwach wird und einfach kaufen muss.“

Die Story: Die modebegeisterte Protagonistin entdeckt auf ihrem iPad ein stylishes Designerkleid bei brands4friends und fällt glatt in Ohnmacht. Sie träumt von Markenoutfits zu unschlagbaren Preisen – die es tatsächlich ganz real und real bei brands4friends gibt.

Der TV-Spot wird von der Hamburger Kreativagentur LA RED verantwortet und wurde von der ebenfalls in Hamburg ansässigen Sterntag Film GmbH produziert. Regie führte Ben Hartenstein, der sich bereits durch zahlreiche Markenwerbespots einen Namen in der Branche gemacht hat. Vor der Kamera wird die Schwäche für hochwertige Fashion- und Lifestyleartikel vom schwedischen Model Lisa Åkesson verkörpert.

Der Spot läuft als 22- und 30-Sekünder vom 28.9. bis 11.10.2013 im zielgruppenspezifischen Umfeld verschiedener Privatsender, wie VOX, ProSieben, SAT.1, RTL, sixx, RTL2.

brands4friends seit 2009 erstmals wieder mit TV-Spot was last modified: by

Ähnliche Beiträge

brands4friends verstärkt seine Führungsetage brands4friends.de, eine eBay-Tochter, verstärkt seine Führungsebene durch eine neu geschaffene Position: Oliver-Daniel Bogatu wird Senior Director of Buying bei Deutschlands reichweitenstärkstem Online-Shopping-Club. Oliver-Daniel Bogatu (49) besetzt ab dem 01.Februar 2012 die neu geschaffene Pos...
Best Brands 2018: Ikea, Nivea, Lay‘s und Nike auf dem Siegertreppchen Best Brands – das Event, das sich seit 2004 zur Branchenveranstaltung des Jahres entwickelt hat – feierte am 21. Februar zum 15. Mal die besten Marken Deutschlands, die im Zuge einer repräsentativen Studie von GfK identifiziert wurden. Die Gewinner wurden auch 2018 im Rahmen einer feierlichen Gala i...
Das Örtliche: Digitale Präsenz für ihr Unternehmen Das Örtliche startet mit dem Launch der Webseite dasoertliche.de/unternehmen in die Kommunikationsoffensive „Digitale Präsenz für mein Unternehmen“. Damit richtet sich Deutschlands meistverwendetes kostenloses Telekommunikationsverzeichnis gezielt an Inserenten und Unternehmen, die ihre Sichtbarkeit...
Erfolgreiches Weihnachtsgeschäft: Otto steigert sich zweistellig Das Weihnachtsgeschäft ist die umsatzstärkste Zeit im Jahr. Manche Händler brechen Jahr für Jahr ihre eigenen Rekorde. Einen solchen Erfolg feierte am Ende von 2017 auch Otto. Das Unternehmen konnte sich deutlich steigern – auch weil es gute Vorarbeit geleistet hatte. Die Feiertage sind vorbei. N...
Gillette vs. Wilkinson: Von E-Commerce-Profis und ungenutzten Potentialen Im Markt für Nassrasier-Systeme liefern sich Gillette und Wilkinson ein bereits Jahrzehnte währendes Duell. Während US-Hersteller Gillette hierzulande auf etwa 70 Prozent Marktanteil kommt, verbuchen die Briten von Wilkinson rund 20 Prozent des Markts für sich. Im wachstumsstarken Onlinemarkt geling...
Fenix Outdoor baut neues Versandzentrum in Mecklenburg-Vorpommern Seit 2014 breitet der Schweizer Konzern Fenix Outdoor seinen Einfluss in Europa aus. Mittlerweile befinden sich in dessen Portfolio mehrere Tochter-Unternehmen, zu denen unter anderem Globetrotter gehört. Um sie im Versandgeschäft besser aufzustellen, baut die Muttergesellschaft jetzt ein Logistikze...

brands4friends ist Deutschlands erster Shopping-Club für Fashion und Lifestyle mit aktuell über 8 Millionen registrierten Clubmitgliedern. In exklusiven Verkaufsaktionen bietet brands4friends neben Produkten bekannter Mode- und Lifestyle-Marken auch Kollektionen ausgewählter Newcomer-Labels. Mitglieder können sich zweimal täglich auf eine neue Auswahl an Artikeln von über 1.500 Herstellern freuen. Neben aktuellen Kollektionen aus Overstocks sowie „Off-Season“-Ware hat brands4friends regelmäßig auch Sonderkollektionen und Produkte exklusiver Kooperationen im Portfolio.

Innerhalb der letzten Dekade verkaufte brands4friends über 40 Millionen Artikel und versendet pro Jahr durchschnittlich 1,5 Millionen Pakete an seine Kunden in Deutschland und Österreich. brands4friends ist seit September 2007 online und beschäftigt am Standort Berlin rund 270 Mitarbeiter.

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, ,