eBay plant in Brasilien eigene Webseite aufzubauen

Langsam aber sicher macht eBay das wahr, was die Verantwortlichen schon angekündigt hatten: Sich intensiver mit den BRIC-Staaten, Brasilien, Russland, Indien und China zu befassen.

eBay plant in Brasilien eigene Webseite aufzubauen

Schon Anfang Dezember 2012 brachte eBay eine russische iPhone App, „eBay Moda“ auf den Markt, die sehr erfolgreich ist. Nach kurzer Zeit schon war die App unter den Top 10 der meist geladenen Apps im russischen App Store. Die kostenfreie App verzeichnet tausende Downloads täglich.

Jetzt zielt eBay mit einer auf Portugiesisch gehaltenen Android/iPhone-App, der brasilianischen Version der eBay Fashion-App, auf den brasilianischen Markt ab. Mit mehr als 199 Millionen Menschen ein Markt, der durchaus profitabel sein kann. Es ist das erste eBay-gebrandete Produkt, das in Brasilien auf den Markt kommt.

Der zuständige Leiter für eBay Brasilien Luis Arjona erklärte, dass eBay sich in Brasilien derzeit darauf vorbereite, in den kommenden 12 Monaten eBay Brasiliens eigene Webseite in portugiesischer Sprache starten zu können. Man führe aktuell auch Gespräche mit lokalen Markenherstellern, die später in die Webseite integriert werden sollen. eBay hat bereits heute eine aktive Nutzer-Basis in Brasilien: So sollen laut eigenen Angaben alle 6 Minuten ein Paar Damenschuhe und alle 4 Minuten eine Handtasche verkauft werden.

Ein Rivale auf dem brasilianischen Markt könnte Mercado Libre sein, das zu 25% von eBay kontrolliert wird. Luis Arjona jedoch erklärte, dass eine mögliche Akquisition des argentinischen Unternehmens durchaus denkbar sei.eBay plant in Brasilien eigene Webseite aufzubauen

eBay hat aber gute Chancen, Mercado Libre auszustechen. Viele Bereiche des Mercado Libre Marktplatzes schwächeln: Zum einen sind viele Kategorien in spanischer Sprache oder schlecht übersetzt und die Kauferfahrung lässt zu wünschen übrig. Das firmeneigene Bezahlsystem ist zudem schauerlich. Diese Schwachpunkte spielen in eBays Hand. Die brasilianischen Konsumenten könnten in Versuchung geführt werden eine neue Plattform auszuprobieren, die einfacher zu nutzen ist. Außerdem hat PayPal viele Werbeaktionen in Brasilien durchgeführt, sodass die eBay-Tochter bei den Online-Käufern bereits anerkannt ist.

eBay plant in Brasilien eigene Webseite aufzubauen was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay

Schlagworte:, , , , , ,