eBay Deutschland: Finger weg von überteuerten Wiesn-Tisch-Angeboten

Am Samstag, dem 21. September 2013 startet das Münchner Oktoberfest. Wer in einem Festzelt einen Tisch haben möchte, hat für dieses Jahr schlechte Karten. Es gibt zwar noch Angebote im Internet, doch von vielen dieser Inserate sollte man tunlichst die Finger lassen.

Dank der neuen Reservierungs-Regelung für die Tische in den Zelten, scheinen diesjährig die Schwarzmarktpreise noch mehr in die Höhe zu steigen als sonst. Ein Wiesn-Tisch für 10 Personen im Schützenfestzelt wird beispielsweise bei eBay Deutschland derzeit für 7.999 Euro gehandelt, angeboten von einem Online-Tickethändler namens „Oktoberfest Travel“. Und das, obwohl Reservierungen über die Festwirte, sofern frühzeitig getätigt, eigentlich kostenfrei sind – nur mindestens 2 Maß und ein Essen müssen verzehrt werden. Kostenpunkt hier: Rund 30 Euro pro Person, die im Voraus bezahlt werden müssen.

eBay Deutschland: Finger weg von überteuerten Wiesn-Tisch-Angeboten

eBay Deutschland: Finger weg von überteuerten Wiesn-Tisch-Angeboten

Die Stadt München und die Wiesn-Wirte sind dem Ganzen ausgeliefert: Dank Facebook und eBay werde es jedes Jahr abenteuerlicher, sagen sie kapitulierend. Und selbst wenn ein Betrüger gestellt würde, annonciere dieser kurz danach schon wieder unter einem neuen Namen.

Wirte-Sprecher Toni Roiderer rät daher, generell nur direkt über die Zelte zu reservieren. Bei Internet-Anzeigen könne der Käufer nämlich nie sicher sein, ob es den angebotenen Tisch auch tatsächlich gebe. Das einzige, was seiner Ansicht nach hilft: Gar nicht erst kaufen, denn erst wenn keiner mehr nachfragt, wird es diese illegalen Tisch-Angebote zur Wiesn auch nicht mehr geben.

[phpbay keywords=“wiesn tisch“ num=“10″ siteid=“11″ sortorder=“BestMatch“ templatename=“default“ itemsperpage=“10″ paging=“true“]

eBay Deutschland: Finger weg von überteuerten Wiesn-Tisch-Angeboten was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Junger Mann wegen iPhone-Betrugs auf eBay verurteilt Ein 23-Jähriger Paketbote aus Hagen hat eBay-Kunden um mindestens 29 iPhones betrogen. 14.000 Euro hatte er kassiert, aus ganz Deutschland kamen Angebote für seine iPhones, die er zwischen Mai und September auf eBay Deutschland einstellte. Besessen hatte der Angeklagte kein einziges. Aus diesem G...
47% der Deutschen kaufen 2012 Weihnachtsgeschenke im Internet Immer mehr Verbraucher setzen bei ihren Weihnachtseinkäufen auf das World Wide Web. Das hat eine aktuelle Studie des Hightech-Verbands BITKOM zu aktuellen Trends im Internet-Handel ergeben. Danach kaufen in diesem Jahr 47% der Internet-Nutzer in Deutschland Weihnachtsgeschenke im Internet. Das en...
Vorsicht bei Angeboten von Facebook-Freundschaften im Internet Nicht neu ist, dass man im World Wide Web alles kaufen kann. Inzwischen haben sich Online-Betrüger auch auf Facebook-Freundschaften gestürzt und versuchen diese auf dem Online-Marktplatz eBay an den Mann, die Frau zu bringen. In letzter Zeit häuften sich dort wohl betrügerische Offerten dieser Art. ...
Die Bedeutung von Social Media wird beim Online-Shopping immer größer Im Bereich des Online-Shoppings wird die Bedeutung von Social Media immer größer – nicht nur für die Unternehmen selbst, auch für die Kunden, denen eine Vielzahl attraktiver Anwendungen und Apps zur Verfügung steht. Besonders in der Adventszeit können solche Social Apps dabei helfen, die richtig...
4. Dezember: Verkaufsstärkster Weihnachts-Shopping-Tag bei eBay Deutschland Wie schon berichtet, erwartet der britische Online-Marktplatz eBay seinen verkaufsstärksten Tag am 4. Dezember 2011. Aber auch eBay Deutschland rechnet an diesem Tag mit enormem Handelsverkehr. Laut einer repräsentativen Studie von TNS-RI UK im Auftrag von eBay haben sich 27% der Deutschen in di...
eBay Deutschland auf Platz 94 der meistbesuchten Webseiten weltweit Das zum Internet-Riesen Google gehörende Doubleclick Ad Planner hat mit seinen neuesten Zahlen klar dargelegt, dass Facebook, ausgenommen Google, die meistbesuchte Seite im Internet ist. Facebook erreichte im April 2010 35% aller Internet-Nutzer (540 Millionen Menschen)auf der ganzen Welt. Double...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , ,