Erfolgreicher fahren mit Blogs

Blogs sind aus der modernen Unternehmenskommunikation nicht mehr wegzudenken, denn gerade die Transparenz und der Dialog mit Kunden, bestimmte Bereiche von Dienstleistungen oder Produkten zu diskutieren, schafft einen Mehrwert und verbessert das Angebot immens. Aufgrund dieser Kriterien ist aber auch klar, dass sich dieser Effekt negativ umkehren kann, was vor allem aufgrund einer mangelnden Betreuung in vielen Fällen zutrifft.

Wir geben Ihnen einige Tipps, wie Sie Ihren Blog besser in diese Produktschiene einbinden können.

Die Sache mit den Suchmaschinen

Erfolgreicher fahren mit Blogs

Erfolgreicher fahren mit Blogs

  • Blogs sind nur dann effektiv, wenn sie bei entsprechenden Suchkriterien, die von affinen oder interessierten Kunden eingegeben werden, auch gefunden werden. Insbesondere das richtige Verhältnis an Permalinks ist wichtig, um den Blog besser strukturieren zu können. Die Einstellung erfolgt über die Einstellungen im Admin-Bereich, sollte vor allem thematisch zum jeweiligen Artikel passen. Derlei Links genießen eine weitaus höhere Resonanz seitens der Suchmaschinen, da sie auch auf technischer Ebene in der Lage sind, grundlegende Informationen zum Beitrag zu liefern.
  • Ein weiterer Kernpunkt ist mit den Descriptions gegeben, die den Inhalt des Beitrages so komprimieren und zusammenfassen, um ihn unterhalb der Suchergebnisse erscheinen zu lassen. Dies ist deshalb ein wichtiges Kriterium, da Suchende so näher an das Thema herangeführt werden können, Sie sich von anderen Suchergebnissen absetzen. Man kann dies insbesondere auf der Seite serioes.net sehen, einem Portal mit Testberichten zu Brokern im Bereich Forex und Binäre Optionen. Hier wird zusätzlich mit Aufzählungen gearbeitet, die von Suchmaschinen in höherem Maße beachtet werden, da sie griffigere Beschreibungen und Begriffe enthalten.
  • Verlinken Sie eigene Inhalte ebenso stark wie die von fremden Webseiten, um die Verweildauer auf dem Blog zu erhöhen. Hierfür ist es wichtig, die Kategorien so thematisch zusammenzustellen, dass die eigene Suche genutzt wird. Der Effekt ist hinsichtlich der Suchmaschinen, die damit die Relevanz eines Beitrages bewerten, nahezu identisch. Hierbei sollten mehrere Wörter als Link eingebracht werden, nicht bloß einzelne und wenig beschreibende Worthülsen.

Die Keywords optimieren
Wie zuvor erwähnt, bedarf es eines grundlegenden Gerüsts, um den Erfolg Ihres Blogs dauerhaft zu sichern. Veränderungen auf Seiten, etwa Kommentare unter bestimmte Artikel, verrücken die jeweilige Dichte und werden auch von Suchmaschinen beachtet. Aus diesem Grunde empfiehlt es sich, entweder ganz auf Kommentare zu verzichten – alternativ sollte mit ganzen Seiten gearbeitet werden, die die Kommentarfunktion auslassen. In jedem Fall sollte jeder Kommentar zuvor überprüft werden, nicht allein aufgrund möglicher Rechtsverstöße oder negativer Aussagen, aber vor allem wegen der Auswirkungen auf das Ranking bei jeweiligen Suchmaschinen.

Erfolgreicher fahren mit Blogs was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Re-Commerce-Marktführer momox ist der weltweit erfolgreichste Händler auf Online-Marktplät... Der Re-Commerce-Anbieter momox ist nun auch international Topseller bei Amazon Marketplace. Das ergab das aktuelle Ranking der Online-Plattform webretailer.com, für welches das Kundenfeedback auf Amazon weltweit ausgewertet wurde. In Deutschland ist momox mit seiner Marke medimops bereits seit Jahre...
Social Media-Analyse: Das sind die beliebtesten Drogerien und Parfümerien im Netz In der Kosmetikindustrie werden jährlich mehrere Milliarden Euro umgesetzt und gerade zur Weihnachtszeit gehören Parfums oder auch Kosmetik-Adventskalender zu den Verkaufsschlagern. Deutschlands führendes Unternehmen im Bereich Social Media-Monitoring und -Analysen, VICO Research & Consulting, h...
77 % der Internetnutzer kaufen Waren und Dienstleistungen über das Internet ein  77 % der 65 Millionen regelmäßigen Internetnutzerinnen und -nutzer ab 10 Jahren in Deutschland kaufen Waren und Dienstleistungen über das Internet ein. Das entspricht 50 Millionen Online-Käuferinnen und -käufern. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand aktueller Ergebnisse aus dem Jahr 201...
Verbraucherreport 2018: Zu wenig Vertrauen in die Politik Für den Verbraucherreport fragt der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) jedes Jahr 1.000 Menschen in Deutschland nach ihrer Meinung zu Themen rund um den Verbraucherschutz. Die Ergebnisse des Verbraucherreports 2018 zeichnen ein klares Bild: Verbraucherschutz ist den Menschen wichtig und sollte...
GfK Kaufkraft Europa 2018: Europäer haben 2018 rund 355 Euro mehr zur Verfügung Im Jahr 2018 stehen den Europäern im Durchschnitt 14.292 Euro für Ausgaben und zum Sparen zur Verfügung. Das zeigt die Studie „GfK Kaufkraft Europa 2018“, die ab sofort verfügbar ist. Es gibt jedoch deutliche Unterschiede, was das verfügbare Nettoeinkommen der untersuchten 42 Länder anbelangt: Währe...
Klarna und Shopify intensivieren globale Partnerschaft Klarna, einer der führenden europäischen Zahlungsdienstleister, und Shopify, Anbieter einer E-Commerce-Plattform, haben heute bekanntgegeben, dass die zwei Bezahloptionen Sofortüberweisung und Rechnungskauf von Klarna über Shopify Payments verfügbar sein werden. Online-Händler in Deutschland, die Sh...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein