Pro Tag werden zirka 750 neue PayPal-Phishing-Seiten entdeckt

Der Sicherheits-Dienstleister Eleven klärt darüber auf, dass die eBay-Tochter PayPal bei den neu entdeckten Phishing-Seiten auf Rang 1 liegt. Etwa 750 neue Phishing-Webseiten, die sich an PayPal-Kunden wenden, werden täglich entdeckt. Das entspricht 22.000 Seiten monatlich und etwa 270.000 Seiten pro Jahr. Die Zahlen heben die Dringlichkeit für Webseite-Betreiber hervor, ihre Seiten zu schützen, und für Nutzer sichere Webfilter einzusetzen. User  müssen darauf achten, dass Seiten, auf denen wichtige Informationen eingegeben werden sollen, geschützte https-Adressen haben. Ebenso sollten im Webbrowser Optionen, die das sichere Browsen ermöglichen, aktiviert sein.

Beim Phishing ahmen Angreifer beliebte Webseiten oder Mails von bekannten Absendern nach. Anwendern werden hierüber die Zugangsdaten und Passwörter oder Bankdaten entlockt. Mit den ergaunerten Daten kommen die Betrüger dann an das Geld der Anwender oder nutzen deren Zugänge bei Mail-Diensten sowie in sozialen Netzwerken, um Spam oder Malware zu verbreiten. Häufig werden die gestohlenen Datensätze auch veräußert.

Internet-Kriminelle lieben auch Android als Angriffsopfer. Das Sicherheitsunternehmen G Data zählte im ersten Halbjahr 2013 fast 520.000 neue Android-Schädlinge, was einer Steigerung im Vergleich zum 2. Halbjahr 2012 von 180% entspricht. Ohne Virenschutz kommen die Android-Nutzer daher kaum noch aus. Die Resultate eines aktuellen Tests von 30 Virenscannern für Android findet man hier.

Die Cyber-Kriminellen nutzen vor allem Trojaner, um arglose Nutzer in die Falle zu locken. Trojanische Pferde sind als hilfreiche Programme getarnt. Sie benutzen etwa den Dateinamen einer bekannten Datei oder haben neben ihrem verdeckten Schadcode effektiv eine nützliche Funktion.

Die Trojaner-Programmierer setzen dabei verstärkt auf eine komplexe Verschleierung des Schadcodes um unerkannt zu bleiben. Spezielle Schadcode-Bausätze lassen es auch zu, dass selbst unerfahrene Programmierer einen eigenen Trojaner schaffen können.

 


Beitrag teilen: