E-Commerce in Schweden steigt explosionsartig

Laut einer aktuellen Studie von Ecommerce Europe weist das erste Quartal 2013 mit 18% das größte prozentuale Wachstum seit Anfang 2007 in Schweden auf. Der E-Commerce wächst in allen Sektoren: Sport und Freizeit (32%), Kleidung und Schuhe (12%), Einrichtungsgegenstände und Möbel (26%). Das Wachstum der Unterhaltungselektronik betrug 20% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, in welchem ein Wachstum von 13% verzeichnet wurde. Bemerkenswert ist in diesem Zusammenhang, dass die Gesamtverkäufe dieses Sektors insgesamt um 5,5% zurückgingen.

Schweden ist neben diesen starken Wachstumszahlen auch noch aus weiteren Gründen für deutsche Online-Händler äußerst interessant. So können in Schweden sortimentsabhängig im Internet deutlich höhere Verkaufspreise als in Deutschland erzielt werden. Diese mitunter erheblichen Unterschiede des Verkaufspreises in Schweden im Vergleich zu anderen Ländern belegt auch die aktuelle Ausgabe des internationalen Preisindexes anhand exemplarisch ausgewählter Produkte.

E-Commerce in Schweden steigt explosionsartig, Preisindex belegt deutlich höhere erzielbare Verkaufspreise

E-Commerce in Schweden steigt explosionsartig, Preisindex belegt deutlich höhere erzielbare Verkaufspreise

Die beiden untersuchten Produkte aus dem Haushaltsbereich erzielen in Schweden beispielsweise einen um 60 % höheren Verkaufswert bei gleichen oder sogar niedrigeren Marketingkosten. Daraus ergibt sich für die untersuchten Produkte eine um bis zu 70 % niedrigere Kosten-Umsatz-Relation (KUR). Somit ist das skandinavische Land für jeden Händler dieses Sortiments ein höchst interessanter und lukrativer Zielmarkt.

Internationaler Preisindex bietet kostenlose Entscheidungshilfe

Unterstützung bei der Analyse von Chancen und Risiken im Ausland bietet der von Salesupply AG und shopanbieter.de, gemeinsam mit den Partnern WEBSALE AG und SoQuero GmbH, aus der Taufe gehobene Informationskanal Internationalisierung.
Unter der URL http://www.shopanbieter.de/internationalisierung finden interessierte Händler ein umfangreiches internationales Nachrichtenarchiv und ab sofort einmal monatlich einen kostenlosen Preisvergleich verschiedener Produkte aus zehn europäischen Ländern vor. Weiterhin werden regelmäßig europäische Länder einem E-Commerce-Check unterzogen und ausführlich vorgestellt.

E-Commerce in Schweden steigt explosionsartig was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Der Versand-Konzern Otto erreicht mit Spezial-Shops neue Kundengruppen Für den Konzern Otto läuft das Internet-Geschäft immer besser. Das liegt unter anderem an seiner Strategie, die darauf beruht, neue Kundengruppen über Spezial-Shops zu gewinnen. Ein gutes Beispiel dafür ist der Sport-Artikel-Anbieter «PlentyOne». Das Versandhandelsunternehmen Otto entwickelt sich a...
Neue Shopware-Umfrage von Online-Händlern: positive Umsatzerwartung, kleineres Sortiment E-Commerce-Unternehmen können anhand ihres Handelsalltags etwaige Aussagen darüber treffen, wie sich der Umsatz entwickelt, welche Zahlungsarten Kunden bevorzugen und welche Produkte aus welchen Kategorien besonders gefragt sind. Danach fragte sie kürzlich auch der Shopsystem-Hersteller Shopware, de...
Neuer Online-Marktplatz im Nahen Osten: Noon.com startet im Januar 2017 Große Handelsplattformen wie Amazon, eBay und Alibaba sollen im nächsten Jahr auf der Weltbühne Konkurrenz bekommen. Denn auf dem gleichen Niveau will in Zukunft auch der Neuling Noon spielen, der im Januar als regionaler Online-Marktplatz im Nahen Osten seine digitalen Türen öffnet. Um schon jetzt ...
Kleine und mittelständische Händler kommen in der Cyber Week bei eBay.de groß raus Wenn am Freitag das Online-Weihnachtsgeschäft mit der Cyber Week eingeläutet wird, stammt ein großer Teil der bei eBay.de angebotenen Produkte von kleineren Verkäufern. eBay stellt hunderttausende von Angeboten kleinerer und mittlerer Unternehmen auf seinen Aktionsseiten zur Cyber Week prominent ins...
Otto will in Zukunft auf seiner Plattform Produkte vermieten Für die deutsche Tochter der weltweiten Otto Gruppe laufen die Geschäfte derzeit sehr gut. Der Versandhändler konnte in den letzten Jahren seinen Umsatz kontinuierlich steigern und will auch in Zukunft positive Schlagzeilen machen. Deshalb ist das Unternehmen sehr experimentierfreudig und plant ein ...
DHL hat seinen 2-Mann-Handling-Service um einen Liefer- und Montageservice für Küchen erwe... DHL Paket hat seinen 2-Mann-Handling-Service seit einem Monat um einen Liefer- und Montageservice für Küchen erweitert und bietet damit sowohl Onlinehändlern als auch stationären Möbel- und Küchenhäusern als einziger Logistiker in Deutschland ein bundesweites Rund-um-sorglos-Angebot von der Lieferun...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Alibaba, Etsy & Co.

Schlagworte:, , , ,