Apple geht mit Trade-In-Programm an den Start

Apple geht mit Trade-In-Programm an den Start

Apple geht mit Trade-In-Programm an den Start

Laut den Informationen von Reuters will Apple ein sogenanntes Trade-In-Programm ins Leben rufen. Angeblich will Apple in Zukunft gebrauchte, funktionstüchtige iPhone-Geräte zurücknehmen. Möchte der Apple-Kunde ein neues Modell bei Apple kaufen, so kann er die alte  Version des Smartphones bei Apple direkt in Zahlung geben.

Laut verschiedener Medien-Informationen soll Apple das Trade-In-Programm schon Ende des Monats starten. Noch unklar ist, ob das Programm nur in den USA oder auch in anderen Nationen verfügbar sein wird.

Apple geht mit Trade-In-Programm an den Start was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:,