Mit PayPal ab sofort auch im Apple Online Store bezahlen

Ab sofort haben Apple-Kunden im Web-Shop die Möglichkeit über PayPal zu bezahlen. Bisher hatten die Käufer lediglich die Option, ihre bestellten Waren via Kreditkarte zu bezahlen oder den Betrag per Überweisung zu begleichen. Im Apple Online-Store steht dazu geschrieben:Mit PayPal ab sofort auch im Apple Online Store bezahlen

Wenn Sie eine Bestellung mit PayPal aufgeben, werden Sie auf die PayPal Website geleitet. Dort müssen Sie sich dann mit Ihrem PayPal Benutzernamen und Kennwort anmelden. Überprüfen Sie vor dem Absenden der Bestellung, ob der Gesamtbetrag und Ihre Rechnungsdetails stimmen.

Wenn Sie noch kein PayPal Kunde sind, können Sie diese Zahlungsoption trotzdem wählen und dann einen neuen Account einrichten oder als Gast zahlen.

Besteht Ihre Bestellung aus mehreren Lieferungen, wird Ihr PayPal Account für jede Lieferung separat belastet.

Mit seiner QRShopping-App drängt die eBay-Tochter PayPal auch in den stationären Handel vor. In den USA können User seit letztem Jahr bei teilnehmenden Händlern auch per PayPal Here oder PayPal In-Store Checkout in stationären Läden bezahlen.

Mit PayPal ab sofort auch im Apple Online Store bezahlen was last modified: by
Ellen (Redakteur)

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: Bezahldienste, Mobile Commerce

Schlagworte:, , , , , , ,