eBays neuer Dienst: Der „click-and-collect Service“

eBay will einen neuen Service für seine Kunden an den Start bringen, so die britische Handelszeitschrift pcr-online.biz. eBay-Käufer, die bei bestimmten Retailern auf der eBay-Webseite einkaufen, können die Waren hernach in den stationären Läden der Händler abholen. Ganz so, als hätten sie auf der Retailer-eigenen Webseite eingekauft.eBays neuer Dienst: Der "click-and-collect Service"

Tanya Lawler eBay Vice President of UK Trading: „Die Verbraucher lieben Shops und unser Service bringt ein wenig Menschlichkeit in das digitale Kauferlebnis zurück… . Für uns bei eBay ist der Service eine natürliche Ausdehnung.“

Der Service „click-and-collect“ wurde bereits im vergangenen Jahr als Testlauf begonnen und es sieht so aus, dass eBay durchweg positives Feedback von den eBay-Nutzern für den Dienst erhalten hat.

eBay hat noch nicht mitgeteilt, wann der „click-and-collect Service” offiziell an den Start gehen wird oder welche Retailer mit von der Partie sein werden.

eBays neuer Dienst: Der „click-and-collect Service“ was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Neuerungen für gewerbliche Verkäufer bei eBay Der weltweite Online-Marktplatz eBay kündigt für den Sommer 2018 weitere Neuerungen für gewerbliche Verkäufer an. Diese sollen das Kauferlebnis bei eBay weiter verbessern und das Wachstum der Verkäufer fördern. Hier finden Sie alle ​Neuerungen​ im Überblick. Einführung der produktbasie...
eBay führt im Sommer den Service „Guaranteed Delivery“ ein Der Erfolg im E-Commerce steht und fällt heutzutage mit der Lieferzeit. Wer die bestellten Produkte schnell zustellen kann, hält die Online-Shopper bei Laune. Deswegen verbessert eBay jetzt seine Bedingungen und führt im Sommer einen neuen Service ein. Mit ihm garantiert der Online-Marktplatz, dass ...
eBay schließt Geschäftsjahr 2016 gut ab und prognostiziert weiteres Wachstum Knapp einen Monat nach Ablauf des Geschäftsjahres 2016 präsentiert auch eBay seine Zahlen für das Abschlussquartal. Das Ergebnis fällt positiv aus. Der Online-Marktplatz konnte nicht nur seinen Umsatz, sondern auch seinen Gewinn steigern. So will er 2017 weitermachen und gibt daher eine positive Pro...
Kleine und mittelständische Händler kommen in der Cyber Week bei eBay.de groß raus Wenn am Freitag das Online-Weihnachtsgeschäft mit der Cyber Week eingeläutet wird, stammt ein großer Teil der bei eBay.de angebotenen Produkte von kleineren Verkäufern. eBay stellt hunderttausende von Angeboten kleinerer und mittlerer Unternehmen auf seinen Aktionsseiten zur Cyber Week prominent ins...
eBay-Tochter Brands4Friends bekommt einen neuen Geschäftsführer Philipp Rossner wird ab jetzt als neuer Geschäftsführer die Geschicke des Shopping-Clubs Brands4Friends leiten. Seinen Umsatz erwirtschaftet die eBay-Tochter mit zeitlich limitierten Verkaufsaktionen, die unter dem neuen Chef noch mehr Erfolg zeitigen sollen. Die dafür notwendigen Kompetenzen hat Ro...
Internet der Dinge: eBay startet seinen Smart-Home-Marktplatz eBay reagiert auf den Trend rund um das Thema „Internet der Dinge“. Da auch in Deutschland immer mehr „Smart-Home-Produkte“ Einzug in die Haushalte halten, stellt der Online-Händler eine digitale Plattform bereit. Sein Marktplatz „eBay Smart Home Center“ öffnet nun seine Pforten und gibt Anbietern u...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay, Onlinehandel allgemein

Schlagworte: