4. Hitmeister e-Commerce Day in Köln: Netzwerken im Fußballstadion

Der Hitmeister e-Commerce Day 2013 powered by Klarna hat am vergangenen Samstag wieder zahlreiche e-Commerce-Akteure ins Kölner RheinEnergieStadion gelockt. Wo sonst Fußballprofis den Ball ins Netz schießen, konnten am Wochenende Online-Händler, Hersteller, Internetdienstleister und andere Mitglieder der e-Commerce Branche ihr Netzwerk ausbauen und sich über die aktuellen Trends des Internethandels informieren. Unter den Teilnehmern waren unter anderem Unternehmen wie Google, Klarna, DHL und Hermes vertreten. Die Fachmesse und -konferenz für den Internethandel des Online-Shopping-Portals Hitmeister fand nun bereits zum vierten Mal im Kölner RheinEnergieStadion statt.

Über 50 Unternehmen präsentierten sich den 900 Besuchern. Zu diesen zählten unter anderem der Zahlungsdienstleister Klarna, der B2B-Marktplatz Restposten.de, der Full-Service-Anbieter docdata, der Verpackungsgroßhändler Wagener Verpackungen, Logistikunternehmen wie DHL, Hermes und iloxx sowie Anbieter von e-Commerce Komplettlösungen wie DreamRobot und plentyMarkets.

4. Hitmeister e-Commerce Day in Köln: Netzwerken im Fußballstadion

4. Hitmeister e-Commerce Day in Köln: Netzwerken im Fußballstadion

Daneben gab es über 30 Fachvorträge von Branchenkennern wie Johannes Altmann (shoplupe.de), Stefanie Schieber und Katrin Werres (Google), Martin Groß-Albenhausen (Bundesverband des Versandhandels), Valentin Schütt (afterbuy.de/ebay) und Axel Gronen (wortfilter.de) zu den aktuellen Themen und Trends im Online-Handel. Das Expertenpanel mit Jochen Krisch (Exciting Future GmbH/Exciting Commerce), Stefan Kuhlmann (ebay), Guido Schulz (Rakuten), Dr. Thomas Ogilvie (DHL Paket) und Dr. Gerald Schönbucher (Hitmeister) diskutierte über Internetmarktplätze und ihre Perspektiven für den Online-Handel. Die Videos der Fachvorträge stehen in Kürze auf dem Hitmeister e-Commerce Blog unter zum Anschauen bereit. Ein Rahmenprogramm mit Stadionführungen und großer Fotoaktion auf der Tribüne des 1. FC Köln sowie die anschließende Abendveranstaltung zum entspannten Ausklang des Tages rundeten den Hitmeister e-Commerce Day 2013 ab.

„Der Hitmeister e-Commerce Day 2013 hat sich inzwischen als festes Branchenevent mit klarem Mehrwert für alle Teilnehmer etabliert. Das freut uns“, so Dr. Gerald Schönbucher, Geschäftsführer von Hitmeister. „Wir haben dieses Jahr wieder sehr viel positives Feedback von Ausstellern, Referenten und Besuchern bekommen. Das zeigt uns, dass wir mit dem Hitmeister e-Commerce Day dem deutschen Internethandel eine wichtige Plattform zum Austausch und Netzwerken bieten.“ Auch nächstes Jahr soll der Hitmeister e-Commerce Day wieder im Frühjahr in Köln stattfinden.

4. Hitmeister e-Commerce Day in Köln: Netzwerken im Fußballstadion was last modified: by

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:



Kategorien: Andere Unternehmen, Logistik, Versender

Schlagworte:, , , , , , , , , , , ,