eBay Großbritannien: Testlauf des eBay-Feed startet

In den USA können inzwischen alle eBay-Nutzer die eBay-Homepage personalisieren, indem sie einen benutzerdefinierten Feed der Dinge kreieren, die ihnen am Herzen liegen.

ebay_usa_neu-532x450

Der Feed zeigt dann Artikel, die den eBay User aufgrund vorangegangener Käufe oder seines Klickverhaltens möglicherweise interessieren könnten. Der Nutzer kann den Feed bearbeiten, und beispielsweise um Kategorien oder einzelne Gegenstände ergänzen oder diese entfernen.

In der Woche ab dem 22. April 2013 ist es nun auch für ausgewählte britische Nutzer möglich, das neue Feature auf eBay Großbritannien zu testen.

eBay Großbritannien: Testlauf des eBay-Feed startet was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, ,