eBay aktualisiert seine russische Webseite

eBay USA hat den Start seiner aktualisierten russischen Webseite bekanntgegeben. eBay verspricht, dass die erneuerte Version der Webseite den russischen Käufern dieselbe große Auswahl bietet, wie sie die anderen eBay-Kunden weltweit bereits vorfinden.

eBay aktualisiert seine russische Webseite

eBay aktualisiert seine russische Webseite

Bislang konnten Interessenten über eBay international, einem Programm, dass im März 2010 auf 6 weitere europäischen Länder ausgedehnt wurde, ihre Waren bestellen. Seit dieser Zeit konnten eBay-Käufer aus Dänemark, Griechenland, Norwegen, Russland, Schweden und Tschechien die neuen eBay-Seiten in ihrer jeweiligen Sprache nutzen.

Die russischsprachige Version der aktualisierten eBay-Webseite ist eine Weiterentwicklung von eBays Aktivität in Russland, die 2010 begann. Bezahlen können die russischen eBay-Kunden nun auch über den Online-Bezahldienst PayPal, nachdem die eBay-Tochter Mitte März 2013 die Lizenz für sein Russland-Business erhalten hat.

In 2012 haben die russischen eBay-Kunden Waren im Wert von mehr als 400 Millionen US-Dollar umgesetzt.

eBays russische iPhone App, eBay Moda, wurde am 3. Dezember 2012 an den Start gebracht und war Ende Dezember 2012 bereits unter den Top 10 der meist geladenen Apps im russischen App Store.

eBay aktualisiert seine russische Webseite was last modified: by
Ellen (Redakteur)

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: eBay

Schlagworte:, , , , , ,