Produktvergleiche und -bewertungen im Online-Shop

Testberichte, Preisvergleiche und Produktbewertungen bieten Verbraucherin im Internet eine umfangreiche Datenbank, um sich vor einem Kauf detailliert über einzelne Konsumgüter zu informieren und miteinander zu vergleichen.  Shop-Betreiber können sich diese Plattformen, die Informationen unterschiedlicher Quellen zusammentragen, durchaus zunutze machen und ihre eigenen Systeme ergänzen.

Wer unsicher ist, welches Produkt das Richtige für seine individuellen Bedürfnisse ist, orientiert sich in Online-Shops häufig an der Bewertung anderer Kunden. Natürlich sind nicht alle Bewertungen und Vergleiche wirklich unabhängig und objektiv. Oft spielen persönliche Befindlichkeiten und Ansprüche bei der Einschätzung eine sehr große Rolle und können dadurch das Gesamtbild des Produktes leicht verzerren. Zudem ist es inzwischen weitgehend bekannt, dass auch Kommentare und Rankings in Shops gern mal gefälscht werden.

Nichtdestotrotz gilt: Wer seinen Shop mit einem guten, leicht navigierbaren Bewertungssystem ausstattet, bietet seinen Kunden die Möglichkeit sich interaktiv an dem jeweiligen Shop zu beteiligen und fördert auf diese Weise die Kundenbindung. Wichtig ist dabei eine „natürliche“ Verteilung der Bewertungen und Kommentare. Kritische Anmerkungen sind somit durchaus förderlich. Allzu negative Kommentare oder eskalierende Diskussion sollten jedoch ein Warnsignal sein und erfordern in jedem Fall Handlungsbedarf.

Unabhängige Bewertungen und Vergleiche

Einige Online-Plattformen, wie zum Beispiel Testbericht, tragen Informationen und Bewertungen von Produkten aus unabhängigen Fachzeitschriften und Online-Magazinen zusammen und kumulieren diese in einer Rankingskala für das Produkt zusammen. Für Verbraucher ist diese Form der Bewertung insofern nützlich, als das sie direkte Vergleiche mehrerer Produkte innerhalb einer Kategorie zulassen und somit sowohl zur Meinungsbildung als auch Kaufentscheidung beitragen.

Für Online-Shops können diese Portale im Sinne eines Marktforschungstools äußerst hilfreich sein. Zum einen können eigene Produktbeschreibungen durch Informationen oder Verweise auf die Produkttests ergänzt werden, zum anderen sind sie ein guter Anzeiger für Produkte, deren Nachfrage aufgrund positiver Tests und Bewertungen steigen könnte.

Offen bleibt an dieser Stelle die Frage, ob sich die Einbindung eines eigenen Produktvergleichsystems, wie es bei Herstellerseiten von Handys und Computern bereits gängig ist, in kleineren Online-Shops oder Shop mit einer breiten Angebotspalette für den Betreiber rentiert.

 

 

 


Beitrag teilen: