eBay und Amazon Same Store Sales Daten für Januar 2013

ChannelAdvisor hat die Januar 2013 Same Store Sales Daten für eBay und Amazon veröffentlicht.

Die Januarzahlen sind nicht nur deshalb interessant, weil es der erste Monat des Jahres ist, sondern weil er von der vorhergehenden Weihnachtssaison stark beeinflusst sein kann.

Same Store Sales Daten für Januar 2013

Januar 2013 Same Store Sales Resultate  

  • eBay endete bei 18.8% und damit der niedrigste Wert seit Januar 2012.
  • eBay Auktionen minus 18,1%  im Jahresvergleich, das heißt die Talfahrt der Versteigerungen hält auch im Januar 2013 weiter an.
  • eBay Festpreisformat plus 26,9% im Jahresvergleich

Der Wert liegt beträchtlich höher als noch im Januar 2012 (18% Steigerung) und entspricht im Schnitt in etwa den Wachstumswerten von 2012. eBay macht in diesem Format weiter Fortschritte.

  • eBay Motors (Teile und Zubehör)) plus 20,7% und damit das langsamste Wachstum seit Dezember 2011. Wie schon des Öfteren angemerkt, ist gerade die Teile und Zubehör-Kategorie sehr wetterabhängig und zeigt meist bei schlechten Wetter entsprechend schlechtes Wachstum. Noch jedoch sind die Daten nicht beunruhigend.

Amazon endete bei einer soliden  Wachstumsrate von 34,3% (Dezember 2012 29,8%).

[easychart type=“line“ height=“400″ width=“550″ title=“Same Store Sales eBay und Amazon“ groupnames=“eBay, Amazon“ valuenames=“ , 01/2011, ,03/2011, ,05/2011, ,07/2011, ,09/2011, ,11/2011, ,01/2012, ,03/2012, ,05/2012, ,07/2012, ,09/2012, ,11/2012, ,01/2013″ group1values=“5.0,5.0,6.5,12.2,12.6,20.3,17.9,9.5,20.1,20.1,38.1,18.1,21.0,19.7,22.4,23.4,21.0,20.5,28.2,23.9,21.3,27.2,27.4,22.2,18.8″ group2values=“84.5,74.5,70.3,83.8,84.0,69.9,52.1,82.1,82.0,80.1,60.6,51.3,41.0,59.9,50.7,52.3,40.6,49.9,44,40.7,36.6,42,43.7,29.8,34.4″]

Hier finden Sie die Same Store Sales Amazon und eBay seit Januar 2011.

Beitrag teilen: