Yahoo! Quartalszahlen übertreffen Analystenerwartungen

Yahoo! konnte im 4. Quartal 2012 die Erwartungen der Analysten übertreffen. Mit einem Gewinn von 32 Cent je Aktie konnten die Konsensschätzungen der Analysten um 4 Cent überflügelt werden.

Der Umsatz kletterte gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal auf 1,35 Milliarden Dollar, was ebenso über den Analystenschätzungen liegt. Bei der klassischenWerbung notierte Yahoo! einen Umsatzrückgang von 3,5% auf 520 Millionen Dollar. Im Bereich der Suchmaschinenwerbung konnte der Umsatz um 3,8% auf 427 Millionen Dollar gesteigert werden.

Yahoo! Quartalszahlen übertreffen Analystenerwartungen

Yahoo! Quartalszahlen übertreffen Analystenerwartungen

Der Gewinn von Yahoo sank wegen des 100 Millionen Dollar teuren Rückzugs aus Südkorea um 8% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf  272 Millionen Dollar

Marissa Mayer, die frühere Google-Managerin und seit Juli 2012 amtierende Yahoo!-Chefin, will den Internetkonzern aus der Krise führen. Der Konzern soll sich wieder auf Content-Inhalte konzentrieren und seinen Fokus mehr auf das mobile Werbegeschäft auf Smartphone-Geräten und Tablet PCs lenken. Mayer zeigte sich zufrieden über den ersten Umsatzanstieg seit 4 Jahren.

Nachbörslich stieg die Aktie 1,9% auf 20,77 US-Dollar.

Yahoo! Quartalszahlen übertreffen Analystenerwartungen was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Yahoo! mit schlechten Zahlen zum vierten Quartal 2011 Anfang Januar 2012 trat der ehemalige PayPal-Chef Scott Thompson seinen Posten als Yahoo!-Chef an. Er wird bei dem Konzern wohl noch einiges an Anstrengungen auf sich nehmen müssen, denn die am 24. Januar 2012 vorgelegten Quartalszahlen 4-2011 sind für das Unternehmen nicht unbedingt ein Grund zur F...
Alibaba steigert seinen Umsatz um mehr als das Doppelte Im Weltweiten E-Commerce kann mit Amazon nur Alibaba konkurrieren. Der chinesische Riese wächst genauso stark wie sein US-amerikanischer Konkurrent. Jetzt hat er seine aktuellen Quartalszahlen vorgelegt und deutlich gemacht, dass er sich gerade auf der Überholspur befindet. Ein Segment verzeichnete ...
Facebook Quartalszahlen Q2/2015: Übertrifft Erwartungen der Analysten Facebook konnte mit seinen am 29. Juli 2015 veröffentlichten Zahlen zum zweiten Quartal 2015 die Erwartungen der Analysten übertreffen. Der Gewinn ist zwar um 9% auf 719 Millionen Dollar zurückgegangen,  der Non-GAAP-Gewinn hingegen wuchs um 28% auf 1,437 Milliarden Dollar oder 0,50 Dollar je Akt...
Alibaba Quartalszahlen Q4/2014: Erwartungen wurden enttäuscht trotz enormer Zuwächse Neben Amazon hat auch Alibaba hat am gestrigen 29. Januar 2015 die Zahlen zum Dezember-Quartal 2014 bekanntgegeben. Ganz im Gegensatz zu Amazon konnte Alibaba den Umsatz kräftig um 40% auf 4,4 Milliarden Dollar steigern, aber das reichte Analysten und Anlegern, die mit mehr 4,45 Milliarden Dollar) g...
Facebook Quartalszahlen: Ergebnisse können sich sehen lassen Facebook gab am 23.04.2014 seine Zahlen zum ersten Quartal 2014 bekannt. Besonders die Einnahmen aus der Smartphone-Werbung legten stark zu. Die Zahl der monatlichen Mobil-Nutzer übersprang die Milliardenmarke. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 72% auf 2,5 Milliarden Dollar, ...
3. Quartal 2013: Google der große Sieger – Yahoo! der Verlierer Großer Gewinner in diesem Quartal hinsichtlich seiner Resultate ist Google. Im 3. Quartal stieg der Umsatz um 12% auf 14,9 Milliarden US-Dollar, umgerechnet zirka 10,9 Milliarden Euro. Der Internetkonzern verdient sowohl an bezahlten Links bei Suchtreffern als auch an Bannern, den grafischen Werbean...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Alibaba, Etsy & Co., Börse, Quartalszahlen, Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , , ,