PaketPLUS verzeichnet Wachstumsschub in Deutschland und Europa

PaketPLUS, das reichweitenstarke Versandnetzwerk für Paketbeilagen, verzeichnet für das Jahr 2012 einen starken Wachstumsschub und baut seine Position als einer der größten Versandkanäle in Europa weiter aus. Allein in 2012 wurden über 80 Millionen Beilagen in Deutschland, England und Frankreich über das PaketPLUS-Netzwerk distribuiert. Das Berliner Unternehmen bringt es damit in seinem knapp vierjährigen Bestehen auf 200 Millionen versendete Beilagen. Mit der gestiegenen Auflage wuchs auch das PaketPLUS-Netzwerk im vergangenen Jahr um mehr als 30 Prozent auf insgesamt 4.000 Online-Händler. PaketPLUS verzeichnet Wachstumsschub in Deutschland und Europa

Seit Mai 2012 ist PaketPLUS eine Beteiligung der Burda Direkt Services GmbH. Das Versandnetzwerk bietet dem Tochterunternehmen der Hubert Burda Media Zugang zu attraktiven Zielgruppen und eine deutliche Reichweitensteigerung. „Die Grenzen zwischen On- und Offline verschwinden zunehmend, wir verfolgen daher einen crossmedialen Ansatz, um weiteres Wachstum zu generieren“, sagt Michael Rohowski, Sprecher der Geschäftsführung von Burda Direkt Services. „PaketPLUS ist dabei ein wichtiger Partner, denn das Netzwerk verbindet Werbetreibende mit Kunden, die offline Waren erhalten, die sie online bestellt haben.“

Die beiden Unternehmen präsentierten sich im letzten Jahr erstmals gemeinsam auf der dmexco, dem internationalen Treffpunkt für Marketing- und Mediaexperten. „Mit Burda Direkt Services an unserer Seite können wir unser Wachstumspotenzial voll ausschöpfen, das zeigen auch unsere Geschäftszahlen deutlich“, freut sich Bastian Mell, Gründer und Geschäftsführer von PaketPLUS. „Den positiven Wachstumstrend wollen wir auch in diesem Jahr fortsetzen, wir planen unser Netzwerk daher international weiter auszubauen und auch weitere innovative Services für E-Commerce-Versender zu entwickeln.“

PaketPLUS ist ein wichtiger Partner für Online-Shopbetreiber und Werbetreibende. Versandhändler erzeugen neben der Beilage von Gutscheinen in ihren Warensendungen auch Zusatzeinnahmen durch gezielte Werbeplatzierungen in ihren Online-Shops mit PaketPLUS.net (www.paketplus.net) und in Transaktions-Mails über die PaketPLUS E-Mail-Beilage. Online-Shops und Werbetreibende profitieren von PaketPLUS als innovativen Marketingkanal, über den aktive Käufer online und offline direkt und vor allem gezielt angesprochen werden.

PaketPLUS verzeichnet Wachstumsschub in Deutschland und Europa was last modified: by

Ähnliche Beiträge

PaketPLUS baut Werbeportfolio aus und steigert Anzahl der Versandpartner um mehr als 30 Pr... Durch neue Konzepte und attraktive Zusatzangebote ist das Netzwerk von PaketPLUS im letzten halben Jahr auf insgesamt 2.500 Versandpartner gewachsen – eine Steigerung um 33 Prozent gegenüber dem Jahresanfang. Damit wurde die Reichweite deutlich ausgebaut, die Werbepartnern und Agenturen für ihre Bei...
Ottos Wandlung zum Marktplatz: 10.000 neue Produkte pro Woche Das digitale Geschäft läuft für den Versender Otto sehr gut. Die Hamburger sind seit dem letzten Jahr darum bemüht, sich zum Marktplatz zu wandeln. Das gelingt ihnen bislang recht ordentlich, wie die Zahlen deutlich machen. Nun sollen bis Ende des laufenden Geschäftsjahres weitere Investitionen flie...
Frisierte Zahlen: Lesaras Umsätze fielen in den letzten Jahren um die Hälfte niedriger aus... Vor Kurzem teilte der digitale Händler Lesara mit, dass er 45 Millionen in ein neues Logistikzentrum in Erfurt investieren werde. Das Geschäft scheint für den Online-Discounter zu laufen, auch den Umsatzzahlen nach, die er in den vergangenen Jahren publik machte. Allerdings weichen diese von der Rea...
Mode-Händler «About You» übertrifft Umsatzziel und legt die Latte noch höher Einer der großen Gewinner im E-Commerce heißt momentan «About You», ein Mode-Händler, der zur Otto Group gehört. Das machen die Geschäftszahlen überaus deutlich. Ihnen zufolge setzte der Fashion-Anbieter 2016 rund 35 Millionen mehr um, als er angestrebt hatte. Ausruhen will sich das Unternehmen nich...
Online-Händler Otto führt neues Feature für Produktbewertungen ein Viele Verbraucher orientieren sich beim Online-Shopping an den Produktbewertungen. Allerdings können die Texte sehr lang ausfallen und den Kunden die Lust nehmen, sie zu lesen. Weil dann aber das Geschäft leidet, hat der E-Commerce-Riese Otto jetzt ein neues Feature eingeführt. Dieses soll die wicht...
Elektronik-Versender AO nimmt neue Europa-Zentrale in Betrieb Als Pureplayer begann das britische Unternehmen AO sein Internet-Geschäft im Jahr 2000. Seitdem eröffnete der Elektronik-Versender jeweils einen Online-Shop in Deutschland und den Niederlanden. In Zukunft will er in ganz Europa aktiv werden und hier zum führenden Online-Händler mit Haushaltsgeräten ...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Alibaba, Etsy & Co.

Schlagworte:, , ,