eBay CFO Bob Swan sieht für 2013 weitere Innovationen bei eBay

Bob Swan ist seit dem Jahr 2006 als Chief Financial Officer (CFO) für alle Aspekte der eBay-Finanzen, einschließlich Fusionen und Akquisitionen, aber auch die Anlegerbeziehungen zuständig.

In einem Interview mit Investors.com erklärte er kürzlich, dass eBay in Zukunft auf Individualisierung setze.

Man plane, den globalen Bestand zu den Konsumenten auf der ganzen Welt zu bringen, was unter anderem durch die stärkere Individualisierung bewirkt werden soll.

Swan sagte, dass man aufstrebende Märkte stärker in den Fokus rücken möchte, da man dort bislang noch zu wenig präsent sei. Mit welchen Mitteln man die Präsenz dort erhöhen möchte, diese Frage wurde von Swan nicht beantwortet. eBay werde sich auch,  vor allem was die eBay-Tochter PayPal betreffe, darum bemühen, verstärkt die Online- und Offline-Transaktionen zusammenzuführen.

Ein ebenso bedeutendes Ziel von eBay sei der mobile Bereich. eBay Mobile soll weiterentwickelt werden.  Der Zugriff und das Shoppen von unterwegs und zu jeder Zeit soll noch einfacher und bequemer gestaltet werden. „Mobile ist eine sich schnell verändernde Industrie und wir müssen durch Innovationen unsere Händler dabei unterstützen, die Verbraucher auf der ganzen Welt erreichen zu können.“


Beitrag teilen: