Interessante Fakten zu eBay Deutschland und weltweit

Jan Woltenbauer, Marketingchef von eBay Deutschland rechnet damit, dass sich das weltweite mobile Handelsvolumen von eBay 2013 erneut verdoppeln wird. Bereits 2012 wurden bisher auf eBay weltweit 10 Milliarden von insgesamt 68 Milliarden US-Dollar Handelsvolumen über Smartphones und Tablet-PCs abgewickelt.

In Deutschland hinke die Smartphone-Nutzung zwar noch etwas hinter den USA und Großbritannien hinterher, sie wachse allerdings schneller. „Die  mobile Nutzung startet in Deutschland gerade durch“, sagt Woltenbauer. Viele wüssten aber noch nicht, wie einfach Einkäufe über Smartphone und beispielsweise PayPal abgewickelt werden können.

Die aktuelle Werbekampagne (Slogan: Mein Ein für Alles), die seit Mai 2011 die Kommunikation bestimmt, wird das Thema mobile auch 2013 in den Mittelpunkt stellen. Das Produktangebot soll weiter verbessert werden und zu verkaufsträchtigen Terminen wie Ostern oder Valentinstag gezielt beworben werden. eBay soll in Zukunft noch mehr als Einkaufs- denn als Aktionsplattform wahrgenommen werden. Schon jetzt ist der Anteil der Privatauktionen gegenüber den Fixverkäufen professioneller Händler auf etwa 30 bis 35% geschrumpft. 30-40% der Konsumenten nähmen eBay allerdings immer noch als Auktionsplattform wahr, so Woltenbauer.

Zudem sollen die eBay-Einstiegsseiten nach Vorbild der USA 2013 stärker personalisiert werden.

Im Folgenden Fakten zu eBay Deutschland:

Nutzung von eBay Deutschland

  • Anzahl unterschiedlicher Besucher: 24,55 Millionen*
  • Reichweite: 48,3% aller Internetnutzer*
  • Monatliche Nutzungsdauer im Durchschnitt pro Kopf: 1,49 Stunden**
  • Deutsche eBay-Nutzer verbringen im Durchschnitt 7% ihrer Internet-Zeit bei eBay.**

*AGOF internet facts 2012/09 / **Nielsen//NetRatings, Oktober 2012, home & work usage, brand

Deutscher eBay-Marktplatz

  • 18 Millionen aktive Nutzer, darunter 5,4 Millionen private Verkäufer,
  • 175.000 gewerbliche Verkäufer sowie mehr als 100 große Händler und Markenhersteller
  • Durchschnittlich sind ständig mehr als 50 Millionen Artikel in über 50.000 Kategorien im Angebot.
  • Jeden Monat bieten private Verkäufer bei eBay Deutschland mehr als 20 Millionen Artikel zum Verkauf an.
  • Die Kategorien mit den meisten verkauften Artikeln bei eBay in Deutschland waren in 2011 Mode, Möbel & Wohnen, Auto- und Motorradteile, Heimwerker und Sammeln & Seltenes.

eBay-Marktplatz Fakten weltweit

  • Handelsvolumen in 2011: 68,63 Milliarden US-Dollar
  • Umsatz in 2011: 6,64 Milliarden US-Dollar
  • Anzahl aktive registrierte eBay-Nutzer: 108,3 Millionen
  • Anzahl aktive Verkäufer: 25 Millionen
  • Ständig 350 Millionen Artikel auf der Seite
  • Festpreisverkäufe machen 66% des gesamten Handelsvolumens aus.
  • Das internationale Geschäft außerhalb der USA ist für 55% des Umsatzes verantwortlich.
  • 20% der Artikel werden grenzüberschreitend gehandelt.

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: eBay, Mobile Commerce

Schlagworte:, , , , , , , , , ,