eBay Deutschland & PayPal eröffnen ersten Pop-Up-Store in Berlin

eBay Deutschland & PayPal eröffnen ersten Pop-Up-Store in Berlin

Zwischen dem 6. und 16. Dezember 2012 werden eBay und PayPal erstmalig auch in Deutschland einen Pop-Up-Store betreiben. Der eBay Kaufraum in Berlin zeigt, wie eBay als globaler Marktplatz und PayPal als weltweiter Online-Zahlungsanbieter mit innovativen Technologien den Handel heute und in der Zukunft gestalten will. In der eBay Weihnachtsboutique können Geschenke mobil per QR Code (Quick-Responde Code)gekauft werden. PayPal stellt seine POS und QR Code Shopping Technologien vor. Und im Wohnzimmer und in der Fashionboutique von morgen sieht man, wie auf Basis der Technologien von eBay Inc. das Ein- und Verkaufen in der Zukunft aussehen wird.

Im Pop-up Store gibt es keine greifbaren Waren. Der Kunde kauft mobil via Smartphone ein, indem er QR-Codes einscannt. Diese findet man auf Plakaten, in Magazinen sowie im Schaufenster. Jedem Produkt gehört ein eigener Code, mit dem der potentielle Käufer per Smartphone die jeweilige Seite des Produktes erreicht und dieses dann per PayPal QR-Shopping bezahlen kann. Verschickt werden die Einkäufe über eBay. Die Zustellung erfolgt an die von dem Kunden angegebene Adresse.

Nach Weihnachten: der eBay Verkaufraum

Wohin mit doppelten Geschenken oder Präsenten, die nicht gefallen? Was tun mit Dingen, von denen Sie sich schon längst einmal trennen wollten, weil sie als „stille Mitbewohner“ einfach zu wenig Aufmerksamkeit bekommen? Nutzen Sie die Zeit zwischen Weihnachten und Silvester und besuchen Sie zwischen dem 27. und 29. Dezember den eBay Verkaufraum. Auktion oder Festpreis, das passende Bild, eine tolle Artikelbeschreibung – wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Bitte bringen Sie nur „kleine“ Gegenstände mit. Darüber hinaus gibt es auch einige Beispielartikel vor Ort, mit denen  alles gezeigt werden kann.

eBay Deutschland & PayPal eröffnen ersten Pop-Up-Store in Berlin

Für alle, die gerne den  eBay-Kaufraum in Realität erleben möchten: eBay-Kaufraum, Oranienburger Straße 1-3, 10178 Berlin-Mitte.

Öffnungszeiten*
6. bis 16. Dezember 2012

  • Montag – Freitag: 12.00 – 20.30 Uhr
  • Samstag: 10.00 – 20.30 Uhr
  • Sonntag: 13.00 – 20.00 Uhr

*Kurzfristige Abweichungen aufgrund von Veranstaltungen sind möglich.

Öffnungszeiten
27. bis 29. Dezember

  • Donnerstag – Freitag: 12.00 – 20.30 Uhr
  • Samstag: 10.00 – 20.30 Uhr

Beitrag teilen: