PayPal iPhone-App wurde aktualisiert

Mithilfe des digitalen Bezahl-Service der eBay-Tochter PayPal wird die Option geboten, mit wenigen Klicks im Netz bezahlen zu können. Die kostenfreie iPhone App von PayPal bringt diese Funktion auch auf das Apple-Smartphone. Die App ist in der Version 4.3 vom 18.10.2012 im Apple App Store bereitgestellt.

Die offizielle Applikation von PayPal sorgt dafür, dass man auch mobil auf sein Konto zugreifen kann. Nach dem Login ist auch das Verwalten sehr einfach gestaltet.

PayPal iPhone-App wurde aktualisiert

PayPal iPhone-App wurde aktualisiert

Die iPhone App ist übersichtlich und optisch ansprechend aufgebaut, und findet immer das Menü, welches man sucht. Die Überweisung gestaltet sich ebenfalls einfach. Auch kann man die letzten Kontoaktivitäten mit der App abrufen.

Die Anwendung bietet die Möglichkeit das persönliche Konto zu verwalten und Geld zu verschicken. Ferner ist das Anfordern von Geld  leicht durchführbar, indem man eine entsprechende Kontaktadresse angibt.

Die neue Version 4.3 wurde auch auf das größere Display des iPhone 5 angepasst. Des Weiteren ist die App ebenso mit allen iOS 6-Geräten kompatibel. Weitere Fehler wurden von den Entwicklern auch beseitigt.

Fazit der Webseite apps-news: Aktive PayPal-Nutzer sollten der App auf jeden Fall eine Chance geben.

PayPal iPhone-App wurde aktualisiert was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Bezahldienste, Mobile Commerce

Schlagworte:, , , , , , ,