eBay USA überarbeitet seine Alkohol-Verkaufsregeln

eBay USA  hat damit begonnen, Alkoholika wie Bier und Liköre von seiner Plattform zu verbannen. Aktueller Hintergrund: Ein 13-jähriger US-Amerikaner arbeitete mit dem Team von ABCs 20/20 zusammen, um auf dem Online-Marktplatz eBay bei 2 Verkäufern Alkohol zu ordern, ohne die erforderliche Altersgrenze von 21 Jahren zu haben. Die Händler deklarierten ihre alkoholischen Produkte als „Sammlerstücke“, deren Verkauf bei eBay erlaubt ist, sofern die Behältnisse nicht gefüllt sind.

Normalerweise verbietet eBay den Verkauf von jeglichen Alkoholika mit der Ausnahme von ausgesuchten Weinen, die von lizenzierten Weinhändlern angeboten werden. Auch die Abgabe von (leeren) Alkohol-Behältnissen, die zu Sammelzwecken dienen, ist erlaubt. In der derzeitigen Verkaufsregelung für Händler von solchen Behältnissen steht: „Der Verkäufer muss angemessene Schritte unternehmen, die sicherstellen, dass der Käufer das rechtmäßige Alter hat…“. Zudem sollten die Flascheninhalte nicht zum Verbrauch bestimmt sein. Der Wert solle im Behältnis liegen und nicht im Inhalt. Ferner dürfe der angebotene Artikel nicht in herkömmlichen Retail-Stores käuflich zu erwerben sein.

Der 13-jährige Xander konnte trotz allem erfolgreich Alkohol auf der Plattform einkaufen. Der erste Händler verweigerte zwar den Verkauf, als der Junge es ablehnte eine Kopie des Personalausweises an den Händler zu schicken. Bei 2 anderen Verkäufern jedoch war der Junge erfolgreich. Das bestätigt eine Studie der Universität von North Carolina, die zu Tage brachte, dass Teenager sehr wohl auf verschiedenen Plattformen Alkohol bestellen können, ohne das entsprechende Alter zu haben.

In einem Statement an 20/20 erklärte eBay USA vergangenen Freitag, dass man seine Alkoholverkaufspraktiken komplett überarbeiten werde, um solche illegalen Verkäufe zu unterbinden:

„eBay wird es nicht gestatten, dass der Marktplatz dazu genutzt wird bestehende Gesetzte hinsichtlich des Alkoholverkaufs zu umgehen – vor allem, wenn es um den gesetzwidrigen Verkauf an Minderjährige geht. Wir haben gerade damit begonnen, Bier- und andere Spirituosen-Angebote zu entfernen. Wir denken, dass wir diese Angebote wieder gestatten werden, sobald wir entsprechende zusätzliche Anforderungen entwickelt und eingesetzt haben, die den Verkauf an Minderjährige unmöglich machen. Wir werden weiterhin Offerten von vorab geprüften und lizenzierten Wein-Händlern genehmigen.“

Gegen die beiden Händler, die Xander den Alkohol verkauft haben, wird eBay entsprechende Schritte einleiten.

eBay USA überarbeitet seine Alkohol-Verkaufsregeln was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay

Schlagworte:, ,