eBay Australien gewinnt immer mehr Käufer

eBay Australien ist mittlerweile für Australier zum Einkaufsziel Nummer eins geworden, so Roy Morgan Research. 7,3 Millionen australische Käufer besuchen inzwischen die Webseite, verglichen mit 5,2 Millionen, die die australischen Westfield Shopping Zentren besuchen. Allgemein ist der Online-Verkauf in Australien im Jahresvergleich um 14,2% auf 22,8 Milliarden angewachsen. Die Verkäufe in den stationären Läden sind lediglich um 3,3% angestiegen, was deutlich macht, dass der Internet-Handel einen sehr starken Einfluss auf die stationären Ladenverkäufe hat.

Ein Drittel der australischen Bevölkerung kauft alle 4 Wochen im Netz ein. 56% der Australier haben überhaupt schon einmal im Internet eingekauft. Sieben Jahre zuvor lag der Prozentsatz bei 29%.

Die Reisekategorie hat den Spitzenplatz inne. Die Online-Ausgaben hierfür betrugen 6 Milliarden australische Dollar.

Fast 47% der Australier führen ihre Produktsuche im Internet durch, kaufen ihre Artikel dann aber in stationären Geschäften.

eBay Australien gewinnt immer mehr Käufer was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay, Onlinehandel allgemein

Schlagworte: