ForeSee Index untersuchte die mobilen Erfahrungen mit Retailern im internet

ForeSee Index untersuchte die mobilen Erfahrungen mit Retailern im internetDie Verbraucher haben die mobile Erfahrung mit Amazon als äußerst zufriedenstellend bewertet, das ergab die aktuelle Studie Mobile Satisfaction Index von ForeSee. Die Beurteilung von Amazon fiel sogar sehr deutlich besser aus, als die für den Technologiekonzern Apple. eBays App hingegen war die am zweithäufigsten genutzte, direkt hinter Netflix.

Der ForeSee Index untersuchte 20 der namhaftesten Retailer im Internet. Hierzu gehörten unter anderem Amazon, Apple, Best Buy, eBay, Groupon, Target und Walmart. Bei der Studie wurde untersucht, wie die Kunden die mobilen Erfahrungen, einschließlich der Tablet und Smartphone-Erfahrungen einschätzen.

68% der mobilen Nutzer gaben an, dass sie erst jüngst eine der Retailer Webseiten via mobiles Gerät besucht haben. 23% der Umfrageteilnehmer haben eine App der Retailer genutzt. App-Nutzer waren mit 80% ein wenig zufriedener als die Web-User mit 79%.

Die wichtigsten Funktionen der mobilen Retail-Seiten und der entsprechenden Applikationen waren:

  • Produktdetailsuche mit 28%
  • Preisinformationssuche  19%
  • Lagerbestandskontrolle 17%

Der Bericht basiert auf der Befragung von 4.500 Kunden im August 2012. 76% der Interviewten nutzen Smartphones, 24% Tablet PCs.

ForeSee Index untersuchte die mobilen Erfahrungen mit Retailern im internet was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Immer mehr US-Amerikaner besuchen Webseiten über mobile Endgeräte Eine aktuelle Studie von comScore ergab, dass 4 von 5 US-amerikanischen Smartphone-Nutzern ab 18 Jahren(85,905 Millionen), im Juli 2012 Retail-Inhalte auf ihren Geräten entweder über eine mobile Commerce-Seite oder eine mobile App besuchten. Die Amazon-Seiten führen die Rangliste mit 49,6 Million...
Top 10 der meist genutzten Applikationen in den USA: eBays Mobile App auf Platz 1 Dadurch, dass die mobile Bezahlung mehr und mehr alltäglich wird unter den Retailern, nutzen auch die Smartphone-Eigner immer häufiger ihr Gerät zum Bezahlen. Laut einer aktuellen Umfrage von Nielsen in den USA unter 5.000 Android- und iPhone-Besitzern haben 47% bereits eine muttersprachliche Sho...
DPD bringt den ersten mobilen Paketschein mit Integration in Passbook , Apple Watch und eB... Mit einem mobilen Paketschein macht der internationale Paket- und Expressdienst DPD den Paketversand noch bequemer und digitaler. DPD Deutschland gehört zur internationalen DPDgroup, Europas zweitgrößtem Paketdienst-Netzwerk. Alle Klein- und Privatversender, die ihr Paket auf der Internet-Plattfo...
Großteil des mobilen eBay-Umsatzes stammt von iPhone-Besitzern Wie der Handel.de berichtet, sind  Apple-Smartphone-User für das Gros des mobilen Umsatzes auf dem Online-Marktplatz eBay verantwortlich. Zudem geben sie auch am meisten Geld je Artikel aus. iPhone-Nutzer sind mit 36% für gut ein Drittel des mobilen Handelsvolumens von eBay Deutschland verant...
eBay CEO John Donahoe im Gespräch mit dem Wall Street Journal eBay CEO John Donahoe sagte in einem Interview mit Rebecca Blumenstein vom Wall Street Journal, dass er in den nächsten 3 Jahren mit weiteren Veränderungen im Kauf- und Bezahlverhalten der Verbraucher rechne. Das Interview fand am 30. Januar 2013 im Rahmen der „Executive Breakfast Series“ des Journa...
eBay CEO John Donahoe zu seinen Anfängen bei eBay als eBay-Chef Charlie Rose von Bloomberg Business Week sprach mit eBay CEO John Donahoe unter anderem über seinen Beginn als Chef von eBay. Rose wollte wissen, was Donahoe, als er im Jahr 2008 seinen Posten bei eBay antrat, vorgefunden hat. Das Faszinierende an einem Internet-Business sei, dass ein solches Unter...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Mobile Commerce

Schlagworte:, , , , ,