Online-Nutzungsdaten im August 2012: eBay behält Platz 2 jedoch mit Verlusten

Online-Nutzungsdaten im August 2012: eBay behält Platz 2  jedoch mit VerlustenDie IVW hat die Online-Nutzungsdaten für den Monat August 2012 ausgewiesen. Im Juli 2012 wurde damit begonnen erstmalig auch die prozentualen Anteile von Teil-Angeboten mit aufgeführt.

Die aktuellen Zahlen für den August 2012 sehen wie folgt aus:

Auf das Contentangebot von T-Online mit 365,6 Millionen Visits (-1,6%), folgt auf dem zweiten Rang wie auch in den Monaten zuvor  eBay mit 308,6 Millionen Visits, jedoch mit Verlusten(-6,6%) im Vergleich zum Monat Juli mit 330,5 Millionen Visits.

Bei T-Online stammen jedoch nur 41,25% der Page Impressions von der Domain T-Online.de selbst. Andere kräftige Bestandteile sind autoscout24.de mit 31,66% und immobilienscout24.de mit 11,45%.

Bild.de führt das Feld der am meisten nachgefragten Nachrichten-Webseiten mit 222,3 Millionen Visits an, was einer Steigerung von 0,94% gegenüber dem Vormonat entspricht. Auch Spiegel Online  (170.166.485 Millionen Visits, +2,58%), Focus Online (46.626.703 Millionen), Welt Online (46.184.835 Millionen) und Sueddeutsche.de (37.564.024 Millionen) legten im August laut aktueller IVW-Ausweisung bei den Visits zu, was der Berichterstattung über die Olympischen Spiele zu verdanken ist.

Der Start der Bundesliga hat kicker online zum größten prozentualen Sieger gemacht, denn mit einem  Plus von 31% konnte kicker online sich über 10% steigern. Die Ferien sind vorbei, was sich auch bei den Wetterportalen bemerkbar gemacht hat, denn hier gab es Verluste unter anderem bei wetter.com oder WetterOnline.

Bei den Vermarktern sah die Rangliste von 1 bis 10 folgendermaßen aus:

  • InteractiveMedia                – 409.135,465 Millionen  +0,7%
  • eBay Advertising Group  – 366.583, 665 Millionen Visits -5,4%
  • Seven One Media                 – 346.839,102 Millionen Visits – 2,5%
  • Axel Springer                        – 331.727,296 Millionen Visits +1,7
  • Tomorrow Focus Portal   – 198.642,342 Millionen Visits -4,5%
  • Spiegel QC                               – 184.750,736 Millionen Visits +2,3%
  • IP Deutschland                      – 179.988,400 Millionen Visits -10,4%
  • OMS Online-Market.S.        – 153.665,010 Millionen Besucher +0,6%
  • iq digital media market      – 145.794.469 Millionen Visits -5,0%
  • freeXmedia                             – 144.892,741 Millionen  Besucher -2,9%
Online-Nutzungsdaten im August 2012: eBay behält Platz 2 jedoch mit Verlusten was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte: