eBay USA akquiriert erneut ein New Yorker Unternehmen – Svpply.com

Ausverkauf: Das Inventar vieler Schlecker-Märkte steht bei eBay zum Verkauf

eBay USA akquiriert erneut ein New Yorker Unternehmen – Svpply.com

eBay USA hat vergangene Woche ein innovatives Startup-Unternehmen mit dem Namen Svpply.com akquiriert, das ähnlich wie Pinterest funktioniert, jedoch mit einer sehr viel stärkeren kommerziellen Neigung. Die Seite mit Sitz in New York bringt Käufer, Stil-Gurus und Händler auf einer einzigen Webseite zusammen und bietet eine hervorragend ausgewählte Vielzahl an stylischen Produkten aus dem ganzen Internet an. Die Nutzer von Svpply empfehlen ihre Mode-Entdeckungen an andere weitere und stellen Artikel, die sie besitzen oder gerne hätten, auf der Seite zur Schau.

eBay erhält durch Svpply Zugang zu technologischen Möglichkeiten und Talenten, um weiterhin an der Kauf- und Verkaufserfahrung für seine Kunden feilen zu können. Ein Team von 6 Designern und Entwicklern unterstützt eBay dabei mehr personalisierte Erfahrungen und verkaufsfördernde Varianten auf eBay USA zur Verfügung zu stellen. Es wird so sein, dass die Svpply-Features auf eBay USA eingebunden werden sollen.

Nach der Akquisition der Empfehlungsplattform Hunch Ende 2011 hat eBay damit ein 2. Unternehmen aus New York gekauft. eBay USA plant in New York auf der 6th Avenue ein Technologie-Center zu eröffnen, dem der Mitbegründer von Hunch, Chris Dixon vorstehen wird.

Die Mitarbeiter in New York werden an Technologie-Projekten arbeiten, die sich in erster Linie mit der Datenanalyse, Personalisierungen und speziellen Bereichen arbeiten.

Ähnliche Beiträge

eBay-Tochter Svpply geht mit eigener App an den Start eBay-Tochter Svpply geht mit eigener App an den Start eBay USA hat im September 2012 das innovative Startup-Unternehmen namens Svpply.com akquiriert. Svpply funktioniert ähnlich wie Pinterest, hat allerdings einen größeren kommerziellen Ansatz. Die Seite bringt Käufer, Stil-Gurus und Händler ...
eBay USA mit neuer Vizepräsidentin unter anderem für den Bereich Bekleidung eBay USA mit neuer Vizepräsidentin unter anderem für den Bereich Bekleidung eBay USA hat eine ehemalige Walmart.com- Verantwortliche für den Bereich Marketing  Mode, Heim & Garten, Sammlerstücke & Kunst und Lifestyle und Medien eingestellt. Jill Ramsey ist eBays neue Vizepräsidentin der ...
eBay USA streicht „About Me“-Seiten eBay USA wird die „About-Me“-Seite einstellen und durch neue Händler-Profile ersetzen, das berichtet eCommercebytes. Ab dem 17. Februar 2014 können keine neuen About Me-Seiten mehr angelegt, geändert oder editiert werden. Ab dem 2. Juni werden die Seiten dann automatisch gelöscht. Die Funktio...
Starfotograf Kristian Schuller fotografiert erstes digitales eBay-Lookbook für eBay Deutsc... eBay USA hat sich bereits 2010 vom klassischen eBay Fashion LookBook verabschiedet und das digitale Lookbook eingeführt. eBay erklärte damals, dass es sich um die erste „digitale Style-Galerie“ handelt, auf der man einkaufen und die man mit anderen teilen kann. Gezeigt werden neue Bekleidung, Vintag...
eBay USA bietet mit My Gadgets einen neuen Service Der Online-Marktplatz eBay bietet bereits tausende ältere, gebrauchte Elektronikartikel an, die es im normalen Handel nicht mehr zu kaufen gibt. Vor ein paar Tagen startete eBay USA nun mit einem neuen Service namens My Gadgets, über den eBay Nutzer ihre gesamte Technik-Sammlung katalogisieren kö...
eBays New Yorker Technologie-Team arbeitet an neuen Funktionen eBay USA hat vergangenes Jahr im Herbst in New York auf der 6th Avenue ein Technologie-Center eröffnet, dem der Mitbegründer von Hunch, Chris Dixon vorsteht. Die Plattform Hunch wurde im Jahr 2009 gegründet und liefert auf die User zugeschnittene Empfehlungen, basierend auf ihrem individuellen Gesch...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay

Schlagworte:, , , , ,