Analyse, Vergleich, Entscheidung: Sicher zum optimalen Shop-System

Analyse, Vergleich, Entscheidung: Sicher zum optimalen Shop-System

Analyse, Vergleich, Entscheidung: Sicher zum optimalen Shop-System

Aller Anfang ist schwer. Dies gilt vor allem auch für Existenzgründer im Online-Handel, denn von ihnen wird erwartet, dass sie eine Vielzahl von wichtigen Entscheidungen treffen, bevor es mit dem eigentlichen Verkauf von Waren im Internet losgehen kann. Eine der wichtigsten Entscheidungen betrifft dabei die Auswahl der optimalen Shop-Software für das künftige Online-Geschäft. Das eingesetzt System hat einen erheblichen Einfluss auf die Erfolgschancen junger Unternehmen und dennoch neigen viele Gründer dazu, diesen wichtigen Bereich zu vernachlässigen. Allzu oft wird hier zur erstbesten Lösung gegriffen, die sich häufig bereits nach kurzer Zeit als völlig ungeeignet erweist. Die Folge ist dann ein aufwendiger und kostspieliger Wechsel zu einer besseren Software, den man sich ersparen könnte, wenn man sich nur etwas intensiver mit der Thematik beschäftigen würde.

Für angehende Online-Händler heißt es hierbei im ersten Schritt, die Anforderungen des eigenen Unternehmens gründlich und vollständig zu analysieren. Im Rahmen dieser Analyse muss man sich vor die Frage stellen, welche Funktionen der künftige Shop in jedem Fall benötigt, welche zumindest sinnvoll sind und auf welche man vollständig verzichten kann. Dabei sollte man sich nicht darauf beschränken, über die allgemeinen und bewährten Funktionen von Online-Shops nachzudenken, sondern durchaus etwas tiefer in die Materie einzudringen. Wie zum Beispiel sollte sich die Arbeit der eigenen Mitarbeiter im Backoffice des Shop-Systems gestalten? Welche Sicherheitsstandards für die Verbraucher auf der einen und das Unternehmen auf der anderen Seite sollte die Software bieten? Welche Schnittstellen zu anderen Systemen sind vor dem Hintergrund optimaler Geschäftsprozesse unverzichtbar und über welche Marketing- und SEO-Tools sollte die Shop-Lösung verfügen, um einen erfolgreichen Betrieb zu ermöglichen?

Im Rahmen der Analyse reicht es dabei nicht aus, nur die anfänglichen Anforderungen zu berücksichtigen. Internet-Unternehmer sind hier vielmehr gefragt, einen Blick in die Zukunft zu werfen und zu simulieren, wie sich der eigene Betrieb in den nächsten Monaten und Jahren entwickeln könnte. Die optimale Shop-Software ist nämlich vor allem zukunftssicher und in der Lage, mit dem Unternehmen und seinem Geschäftsvolumen zu wachsen. Das Ergebnis der Analyse sollte eine überschaubare Liste sein, auf der alle Funktionen verzeichnet sind, die für das eigene Geschäftskonzept erforderlich und sinnvoll sind. Nun kann man daran gehen, die verschiedenen Shop-Lösungen am Markt daraufhin zu überprüfen, ob sie sich für das konkrete Vorhaben eignen. Vor der eigentlichen Entscheidung sollten dann noch die Kosten und Konditionen der verbleibenden Favoriten miteinander verglichen werden, damit die endgültige Software nicht nur zum Unternehmen passt, sondern auch möglichst günstig und effizient ist.

Unterstützung und aktive Hilfe bei der Auswahl des optimalen Shop-Systems entdecken interessierte Gründer und angehende Unternehmer in der aktuellen Ausgabe (Nr. 106, August 2012) des Online-Magazins INTERNETHANDEL. Im Rahmen einer umfangreichen Titelstory haben die Redakteure der Zeitschrift hier alles Wissenswerte über die gängigen Online-Shopsysteme am Markt in verständlicher Form zusammengefasst. Dort erfährt man nicht nur, in Bezug auf welche Funktionen und Optionen sich die verschiedenen Shop-Systeme unterscheiden, sondern auch, worauf man bei der Entscheidung für die optimale Lösung vorrangig achten sollte. Darüber hinaus wird auch auf die unterschiedlichen Nutzungskonzepte eingegangen. Shop-Software lässt sich nämlich sowohl mieten oder kaufen als auch im Rahmen von Open-Source-Projekten kostenlos nutzen. Entsprechend gut informiert fällt die Entscheidung für das passende System deutlich leichter, während gleichzeitig das Risiko reduziert wird, später auf eine andere Software umsteigen zu müssen.

Jetzt Gratis Leseprobe anfordern!

Analyse, Vergleich, Entscheidung: Sicher zum optimalen Shop-System was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Big Data für Shop-Betreiber: Diese Tools sorgen für einen deutlichen Vorsprung Big Data ist in letzter Zeit zunehmend zum Reizwort geworden und steht für immer mehr Menschen für Überwachung und unangemessene Maßnahmen der Industrie und des Staates. Im eigenen Shop dagegen kann es nichts schaden, wenn man alle anfallenden Daten intern nutzt, um Abläufe zu verbessern, Optimierun...
Benutzerführung, Customer Journey und Vertrauensaufbau im Online-Handel Im E-Commerce kommen Sie als Shop-Betreiber nicht weiter, wenn Sie nicht lernen, Ihre Angebote und Ihre Plattform konsequent aus der Perspektive Ihrer Kunden zu betrachten. Das wichtigste Stichwort in diesem Zusammenhang lautet Benutzerführung oder auch Usability. Nur wenn Sie in diesem Bereich punk...
Kluge Köpfe und ihre Konzepte: Herausragende Unternehmen im E-Commerce Es gibt eine ganze Reihe von Aspekten und Faktoren, von denen im E-Commerce abhängt, ob es einem Unternehmen gelingt, sich an den hart umkämpften Märkten dauerhaft erfolgreich zu etablieren. Die Frage des Erfolges hängt unter anderem von der finanziellen Ausstattung, von den Führungsqualitäten des U...
Starthilfe direkt vom Experten: Das Rundum-Sorglos-Paket von Internethandel Seit über 10 Jahren gehört das Online-Magazin Internethandel jetzt schon zu den wichtigsten Fachpublikationen aus dem E-Commerce Bereich. Monat für Monat behandelt die Zeitschrift wichtige Themen aus dem Online-Handel und wendet sich mit hochwertigen Reportagen, praxisnahen Anleitungen, technischen,...
Spionage im Online-Handel: So decken Sie die Geheimnisse der Konkurrenz auf Wissen ist Macht. Je mehr man weiß, je besser man informiert ist und je mehr Informationen zur Verfügung stehen, desto leichter ist man Aufgaben und Herausforderungen gewachsen. Dies gilt in fast jedem Lebensbereich und unter anderem natürlich auch für das Wirtschaftsleben. So hängt der Erfolg von U...
Kundenbindung als Erfolgsfaktor im E-Commerce Kundenbindung als Erfolgsfaktor im E-Commerce Die aktive Kundenbindung steht heute im Mittelpunkt vieler Marketing-Strategien und ist für Unternehmen sämtlicher Branchen zu einem immer wichtigeren Faktor geworden. Schließlich will man im harten Wettbewerb mit der Konkurrenz nach Möglichkeit erre...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , , , ,