Amazon Großbritannien fordert mindestens 30 Tage Retourenregelungen von Drittanbietern

Amazon Großbritannien möchte dass seine Einkäufer eine beständige Einkaufserfahrung auf der Plattform erfahren, egalAmazon Großbritannien fordert mindestens 30 Tage Retourenregelungen von Drittanbieter ob es vom Retailer selbst oder Amazons Drittanbietern ist.

Daher wird Amazon Großbritannien ab dem 6. August 2012 von seinen Drittanbietern fordern, Rückgaberegelungen anzubieten, die „mindestens so vorteilhaft sind“, wie die von Amazon selbst. Für die Drittanbieter bedeutet das: Eine 30-Tage Retourenregelung anzubieten!

Amazon Großbritannien informierte seine Händler über die Neuerung in einer E-Mail. Die Änderung ist dazu gedacht „den Käufern eine bestmögliche Kauferfahrung zu offerieren.

Amazon Großbritannien fordert mindestens 30 Tage Retourenregelungen von Drittanbietern was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Amazon

Schlagworte:,