eBay senkt Gewinnprognose für das dritte Quartal 2012

eBay hat seine Gewinnprognose für das dritte Quartal gesenkt. Grund dafür: Ein höhere Zinslast. Durch eine eBay senkt Gewinnprognose für das dritte Quartal 2012Umstrukturierung der Schulden werde das Unternehmen im Jahr 2012 etwa 32 Millionen US-Dollar mehr Zinsen zahlen müssen.

Der Gewinn je Aktie im dritten Quartal werde daher nur zwischen 41 und 43 Cent pro Aktie liegen. Für das Gesamtjahr werden nun 1,89 bis 1,94 Dollar pro Aktie erwartet, 2 Cent weniger als bislang. Die Umsatzprognose ließ eBay bestehen.

Der Gewinn je Aktie ohne Sonderflüsse wurde zwischen 52 und 54 Cent festgesetzt.

eBay hat im Zuge seiner ersten Anleiheplatzierung seit 2010 Bonds im Volumen von 3 Milliarden Dollar (2,4  Milliarden Euro) platziert. Der Erlös soll für allgemeine Unternehmenszwecke genutzt werden, so eBay am Donnerstag. Die 4 Tranchen haben Laufzeiten von 3, 5, 10 und 30 Jahren.

eBay senkt Gewinnprognose für das dritte Quartal 2012 was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Börse, Quartalszahlen, eBay

Schlagworte: