eBay vor den Zahlen zum 2. Quartal 2012

Brian Nowak und Michael Costantini, Analysten von Nomura Equity Research, stufen die Aktie von eBay  kurz vor der Bekanntgabe der Zahlen zum 2. Quartal 2012  am morgigen 18. Juli unverändert mit „neutral“ ein. Das Kursziel ist von 37,50 auf 42,00 US-Dollar heraufgesetzt worden.

Allgemein erwarten die Analysten, dass eBay mit einem höheren Profit aus dem 2. Quartal 2012 hervorgeht. Es wird mit einem Gewinn je Aktie von 55 Cent gerechnet. Vor einem Jahr lag der Gewinn pro Aktie bei 40 Cent. Für das Gesamtjahr gehen die Analysten von Gewinn pro Aktie von 2,05 Dollar aus. Den Umsatz sehen die Experten für das 2. Quartal 2012 bei 3,36 Milliarden Dollar liegen, den Jahresumsatz bei 13,99 Milliarden Dollar.

In den vorangegangenen 4 Quartalen stieg der Umsatz um durchschnittlich 30,2% an, mit dem höchsten Wachstum im Jahresvergleich im 4. Quartal 2011 (35,5%).

Hier finden Sie die eBay-Zahlen seit 2001: eBay Umsatz, Ertrag und Aktienkurs seit 2001

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: Börse, Quartalszahlen

Schlagworte:, ,