Neue Projekte bei eBay USA und eBay Großbritannien

eBay hat in den USA einen neuen einfacheren Weg an den Start gebracht, um Artikel in der Mode-Kategorie auf der Plattform einstellen zu können. In Großbritannien wurde ein Pilotprojekt für professionelle Händler in der Haus & Garten-Kategorie gestartet.

In nur 4 Schritten können amerikanische eBay-Händler ihre Modeartikel zum Verkauf anbieten:

  • Informationen zum Angebotsartikel machen
  • Foto des Artikels schießen
  • Preis festsetzen und Lieferoptionen bestimmen
  • Artikel einstellen

eBay USA hat hierfür eine Extra-Seite eingerichtet, um Modefans dazu zu ermutigen ihre Kleiderschränke zu leeren und die Artikel auf eBay USA zu verkaufen. Zeitgleich begleitet ein Team von Experten, das Chic Squad, die potentiellen Verkäufer. Sie geben Ratschläge zu Verkaufsartikeln und sind in diesen Sommer mit dem Selling Style Studio unterwegs, einer interaktiven „pop-up Verkaufsunterstützung“, die den Verkäufern personalisierte Ratschläge hinsichtlich des Verkaufs auf eBay an die Hand gibt. Die Tour startet am 12. Juni 2012 in New York und geht dann weiter nach Dallas, Los Angeles und San Francisco.

Das Pilotprogramm in Großbritannien (nur auf Einladung) richtet sich an gewerbliche Händler in der Haus & Garten-Kategorie. Sie haben durch das neue Programm unter anderem folgende Vorteile:

  • Registrierung für ein 6-monatiges E-Commerce-Management-Software Paket
  • Zugang zu eBay-Account-Managern

Mehr Informationen gibt es auf der eBay UK Webseite.

Beitrag teilen: