MasterCards PayPass Online: Ogone unterstützt Markteinführung in Europa

MasterCard hat mit den PayPass Wallet Services eine offene, cloudbasierte Lösung für den E- und M-Commerce auf den Markt gebracht. Zahlungsspezialist Ogone kooperiert mit MasterCard und wird den Service als einer der ersten europäischen Payment Service Provider in Europa unterstützen.

Bei den PayPass Wallet Services handelt es sich um eine neue, globale Wallet-Lösung, die den elektronischen Zahlungsverkehr vereinfachen soll. Durch sie können Käufer sowohl am POS als auch online sicher und „mit nur einem Klick“ bezahlen. Kundenvorteil: Sowohl Zahlungsdetails als auch Lieferinformationen (im E-Commerce) werden in einer einzigen, sicheren und kundenfreundlichen Lösung gebündelt. Das PayPass Wallet ist offen konzipiert, das heißt, auch die Einbindung von American Express, Visa oder anderen Kredit- und Debitkarten ist möglich.

MasterCards PayPass Online: Ogone unterstützt Markteinführung in Europa

In Europa soll Ogone als erster Payment Service Provider dafür sorgen, dass die Lösung von möglichst vielen Händlern eingesetzt werden kann. Shopbetreiber, die an Ogone angebunden sind, können ihren Kunden die Nutzung von PayPass Online ab Start des Services in Europa zur Verfügung stellen. MasterCard wird die Lösung im dritten Quartal 2012 zunächst in Amerika, Kanada, England und Australien anbieten. Ogone integriert PayPass Online voraussichtlich im Rahmen einer der nächsten Plattform-Releases.

Marcus W. Mosen, Chief Commercial Officer von Ogone, kommentiert die Zusammenarbeit: „Ogone hat sich dem einfachen Zahlungsverkehr im Internet verschrieben. Kunden sollen so bezahlen können, wie es ihnen am liebsten ist, und Händler sollen nicht auf ihren Forderungen sitzen bleiben. Die PayPass Wallet Services sind eine sichere und bequeme Lösung sowohl für Händler als auch für Kunden. Als führender Payment Service Provider in Europa war es für uns daher selbstverständlich, dass wir als Partner von MasterCard diese neue Payment-Lösung in unser Angebot integrieren.“

„Wir von MasterCard freuen uns, dass Ogone PayPass Online in seine Schnittstellen für den E- und M-Commerce einbindet,“ lässt Jorn Lambert, Group Head Emerging Payment Europe, wissen. „Ogone ist einer der führenden europäischen Anbieter von Zahlungslösungen und hat eine hohe internationale Reichweite. Dass Ogone unsere Lösung einbindet, verweist auf das Potential unseres Produkts.“ Derzeit vertrauen bereits mehr als 35.000 Online-Shops in über 45 Ländern den Payment-Lösungen von Ogone.pressemitteilung.png

MasterCards PayPass Online: Ogone unterstützt Markteinführung in Europa was last modified: by

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:



Kategorien: Andere Unternehmen, Bezahldienste

Schlagworte:, , ,