Britische eBay-Händler können über TameBay Verbesserungsvorschläge bei eBay einreichen

Nicht oft hat man als eBay-Händler die Möglichkeit sich offiziell an eBay zu wenden und eventuelle Vorschläge oder Britische eBay-Händler können über TameBay Verbesserungsvorschläge bei eBay einreichenWünsche zu unterbreiten. In Großbritannien jedoch besteht derzeit diese Option, wie wir Anfang April berichteten.

eBay Großbritannien ist daran interessiert, mit britischen TameBay-Lesern und eBay-Händlern in Kontakt zu treten, um  zusammen mit ihnen Verbesserungsvorschläge anzugehen und zu erfahren, welche Informationen für die Händler wichtig wären.

Der eBay Seller Council ist ein neuer Weg, um sich mit den Händlern zu beraten, welche Änderungen für die eBay-Webseite positiv wären und wie man diese am besten kommuniziert. Das Hauptanliegen besteht darin, eBay ehrliches und offenes Feedback zu geben, sodass eBay die Ideen testen und verfeinern kann sowie zukünftige Neuerungen besser gestalten kann.

Der Seller Council wird von eBay-Händlern aus verschiedenen Kategorien und Business-Typen repräsentiert. eBay Großbritannien erhofft sich zudem, dass sich Händler melden, die gerne Teil des „Rates“ wären.

Das nächste Treffen findet am 15. Mai 2012 in London statt. Hauptsächlich wird hier dann der Fokus darauf liegen, Händler-Input für den nächsten Seller Release zu erhalten.

Über das TameBay Kontaktformular können sich (britische) eBay-Händler anmelden. TameBay wird die Informationen dann an eBay weiterleiten.

Britische eBay-Händler können über TameBay Verbesserungsvorschläge bei eBay einreichen was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay, Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, ,