Rekordmarke: eBay-Verkäufer „atp-autoteile“ erreicht 1.000.000 Bewertungspunkte

Der weltweite Online-Marktplatz eBay hat heute bekannt gegeben, dass der langjährige eBay-Verkäufer „atp-autoteile“ eine Million Bewertungspunkte erreicht hat. Die Marke wurde am 22. April 2012 geknackt.

Unter dem Namen „atp-autoteile“ verkauft die ATP Auto-Teile-Pöllath-Handels GmbH aus Pressath in der Oberpfalz bereits seit Dezember 2002 auf dem eBay-Marktplatz vorwiegend klassische Verschleißteile wie Bremsscheiben, Radlager oder Kühler. Die Firma, die rund 180 Mitarbeiter beschäftigt, verkauft jedes Jahr rund 500.000 Produkte allein über eBay. „atp-autoteile“ hat den Status „eBay-Verkäufer mit Top-Bewertung“, welcher eBay-Händler auszeichnet, die einen überragenden Kundenservice bieten. Das Unternehmen ist insgesamt der dritte Verkäufer in Europa, der 1.000.000 Bewertungspunkte erreicht hat.

Peter Pöllath, Geschäftsführer ATP Auto-Teile-Pöllath Handels GmbH: „Dieses Jahr feiern wir ein rundes eBay Jubiläum und wir freuen uns ganz besonders, gemeinsam mit unseren Kunden die ‚magische‘ Zahl von einer Million Bewertungen erreicht zu haben. Unser Anspruch ist es, hochwertige Produkte mit einem erstklassigen Kundenservice und kurzen Lieferzeiten zu gewährleisten. Die überaus positiven Bewertungen zeigen, dass wir unsere Standards einhalten können und machen uns deshalb besonders stolz.“

Andreas Häntsch, Leiter Großkundengeschäft bei eBay Deutschland: „Wir freuen uns sehr mit ‚atp-autoteile‘ über das Erreichen dieser eindrucksvollen Marke. Dieser Erfolg zeigt einmal mehr, dass eBay eine effektive und effiziente Plattform für den Vertrieb von Kfz-Ersatzteilen und -Zubehör bietet. Wir werden auch in Zukunft weiterhin alles daran setzen, unsere Händler langfristig zu fördern und noch erfolgreicher zu machen.“

eBay verzeichnet allein in Deutschland 175.000 gewerbliche und 5,4 Millionen private Verkäufer. Im Oktober 2011 hatte der deutsche Verkäufer „dynamic-auction“ als erstes eBay-Mitglied in Europa eine Million Bewertungspunkte erreicht, „CSL-Computer“ folgte im Januar 2012. Der Online-Marktplatz erwartet, dass im Laufe der nächsten Monate weitere europäische Händler diese Marke knacken werden.


Beitrag teilen: