eBays Modechefin Lahage hat eBay verlassen

Wenn es bei eBay um Mode ging, kam man an einem Namen nicht vorbei: Miriam Lahage, eBays Modechefin. Ab Juni 2012  wird Lahage eine neue Aufgabe übernehmen. Sie hat eBay bereits Ende Februar nach nur anderthalb Jahren verlassen.

eBays Modechefin Lahage hat eBay verlassen

eBay muss nun nach einem neuen General Manager of Fashion suchen. Miriam Lahage, die diese Position seit September 2010 bekleidete, hat ein Angebot für eine neue Position erhalten. Den neuen Job, den sie jedoch nicht preisgibt, wird sie im Juni antreten. eBay plant ihre Stelle nicht direkt neu zu besetzten, sondern Lahages Aufgaben zu delegieren. „Mit ihrem Mode- und Retail-Know-How hat sie die eBay-Fashion-Strategie und die damit zusammenhängenden Geschäftsaktivitäten und die Gewinnung neuer Marken- und Handelspartnerschaften vorangetrieben“, hieß es unternehmensseitig.

Lahage kann zu Recht von sich behaupten, den Fashion-eCommerce-Markt tonangebend mit beeinflusst und entwickelt zu haben. Bevor sie zu eBay wechselte, beriet sie den Highend-Fashion-Onlinehändler Net-a-porter und war CEO des Discount-Fashion-eTailers koodos.com. Davor arbeitete sie als Vice President bei TJX Companies, die hinter der Offprice-Modekette TK Maxx steht.

eBays Modechefin Lahage hat eBay verlassen was last modified: by

Ähnliche Beiträge

eBay in Deutschland 2011: Vom Internet-Auktionshaus zum Online-Marktplatz eBay hat heute im Rahmen der Pressekonferenz, bei der über die Strategie und Geschäftsentwicklung in Deutschland informiert wurde und eBay die neue Marken-Kampagne mit dem Claim „Mein Ein für Alles“ vorgestellt hat, einige interessante Zahlen zur Nutzung und Entwicklung von eBay in Deutschland ...
eBay wächst mit Festpreis-Verkäufen in Deutschland und startet breite Marken-Kampagne Auf einer Pressekonferenz in Berlin hat der weltweite Online-Marktplatz eBay heute über die Strategie und Geschäftsentwicklung in Deutschland informiert und seine neue Marken-Kampagne mit dem Claim „Mein Ein für Alles“ vorgestellt. Das Unternehmen sieht sich in einem dynamischen Marktumfeld für die ...
eBay beschleunigt das Wachstum neuer Käufer deutlich Die Anzahl neu gewonnener Käufer ist ein wesentlicher Gradmesser für die Gesundheit eines Geschäfts im E-Commerce. Daher möchte eBay heute ein Update zu der Entwicklung der aktiven Käufer bei eBay geben: In Deutschland konnte eBay in den vergangenen Monaten eine starke Beschleunigung bei der Akqu...
Die Lego GmbH startet eigene Markenwelt bei eBay Die LEGO GmbH ist ab sofort mit einer eigenen LEGO® Markenwelt auf dem Online-Marktplatz eBay vertreten. Potenzielle Käufer finden auf der neuen Seite die Produktwelt der LEGO GmbH übersichtlich präsentiert. In 21 Themenwelten können Kunden die gesamte Vielfalt der Produktlinien wie zum Beispiel LEG...
ERP Partner- und Entwicklertag bei Speed4Trade großer Erfolg Speed4Trade lud zum „ERP Partner- und Entwicklertag“ an seinen Firmensitz nach Altenstadt. Aus erster Hand erfuhren die Partner Neuerungen rund um die eCommerce-Softwarelösung emMida und deren Inte-grationsmöglichkeiten. Durch die Neuausrichtung der offenen API-Schnittstelle sollen neue Verkaufskanä...
Agentur Faktor 3 betreut Kommunikationsetat von eBay Deutschland Faktor 3 verantwortet seit Kurzem die kontinuierliche sowie projektbezogene Kommunikation von eBay im Bereich Corporate. Dies beinhaltet die Content-Entwicklung, das Reputation Management sowie die Bereiche Media Relations und Issues Management. „Faktor 3 konnte uns im Pitch mit einem starken Str...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay

Schlagworte:, , , ,