Sportano und JD Logistics steigern operative Effizienz um 200%

Sportano, der rasch wachsende Multi-Brand-Sportartikelhändler aus Polen, und JD Logistics, ein weltweit führender Anbieter von Logistik- und Lieferkettenlösungen, haben eine beeindruckende Steigerung der operativen Effizienz in Sportanos Lagerbetrieb um 200% seit Beginn ihrer Zusammenarbeit im Jahr 2023 bekannt gegeben.

Sportano und JD Logistics steigern operative Effizienz um 200%
Sportano und JD Logistics steigern operative Effizienz um 200%. AI generated picture by ©onlinemarktplatz.de

Sportano – Ein Mekka für Sportbegeisterte

Als ein Digital-First-Händler hat Sportano seine Reichweite in Europa durch seine robuste Online-Plattform erweitert, ergänzt durch seine erste stationäre Filiale in Warschau, Polen, die 2022 eröffnet wurde. Das schnelle Wachstum des Einzelhändlers unterstrich seinen Bedarf an Omnichannel-Logistikunterstützung, um weiterhin außergewöhnlichen Kundenservice für Sportbegeisterte in ganz Europa bieten zu können.

Eine strategische Partnerschaft überwindet logistische Herausforderungen

Die Zusammenarbeit zwischen Sportano und JD Logistics hat effektiv die logistische Herausforderungen angegangen, einschließlich des Managements eines umfangreichen und vielfältigen Inventars von über 100.000 Produkttypen, von kleinen Artikeln wie Angelhaken bis zu größeren Artikeln wie Skier und Zelte. Die saisonale Natur von Sportartikeln und der Bedarf an Omnichannel-Erfüllung komplizierten den Logistikprozess weiter.

JD Logistics führte eine Reihe fortschrittlicher technologischer Lösungen ein, einschließlich des Einsatzes von automatisch gesteuerten Fahrzeugen (AGVs) mit flexiblen und austauschbaren Lagerbehältern. Dieser innovative Ansatz, gekoppelt mit einem unabhängig entwickelten intelligenten Lagersteuerungssystem (WCS), hat ein effizientes Management des Inventars ermöglicht, saisonale Schwankungen untergebracht und sowohl Direktan-Verbraucher- als auch Business-to-Business-Bestellungen gestrafft.

Neue Maßstäbe für logistische Exzellenz im Sporteinzelhandel

Die Partnerschaft hat nicht nur die betriebliche Effizienz von Sportano um 200% gesteigert, sondern auch neue Standards für logistische Exzellenz im Sporteinzelhandelsektor gesetzt. Die Integration von Spitzentechnologie und intelligenten Systemen hat Sportanos Lagerbetriebe transformiert und sorgt für kräftigere, flexiblere und effizientere Bestellabwicklung.

Mengyao Chen, Direktorin für internationale Geschäftsentwicklung im Innovationslabor JDL-X von JD Logistics, sagte: „Wir sind stolz darauf, mit Sportano zusammenzuarbeiten und unsere logistische Expertise einzusetzen, um die einzigartigen Herausforderungen der Sporteinzelhandelsbranche zu bewältigen. Diese Zusammenarbeit unterstreicht unser Engagement für Innovation und unsere Fähigkeit, die betriebliche Effizienz für unsere Kunden zu verbessern.“

Tomasz Kupidura, Chief Logistics Officer bei Sportano, sagte: „Die Zusammenarbeit mit JD Logistics hat unsere Logistikoperationen revolutioniert und es uns ermöglicht, die Bedürfnisse unserer Kunden effektiver und effizienter zu erfüllen. Diese Partnerschaft war ein wesentlicher Faktor für unser Wachstum und unseren Erfolg auf dem europäischen Markt.“

JD Logistics‘ Technologieprodukte und -lösungen haben signifikante Anerkennung bei externen Kunden in verschiedenen Branchen erlangt, einschließlich Elektronik, Industrie, Bekleidung, Medizin und Automobil, mit Logistiktechnologieprojekten, die in über zehn Ländern und Regionen weltweit gestartet wurden, einschließlich Asien, Europa, Ozeanien und Nordamerika. Indem es seine Expertise auf internationale Märkte bringt, zielt JD Logistics darauf ab, globale Logistikstandards neu zu definieren, intelligente Lieferkettenfähigkeiten voranzutreiben und Innovation in der Branche zu fördern.