Änderungen für gewerbliche Verkäufer bei eBay USA – Frühling 2012

eBay hat am gestrigen Dienstag, neben den Änderungen bei eBay Deutschland, Großbritannien, Fankreich und Italien, auch seine Neuerungen für den amerikanischen Online-Marktplatz eBay bekanntgeben.

Einige der Änderungen sollen dazu beitragen, dass die Händler ihre Artikel schnellstmöglich versenden. Auch werden Händler, die wenig oder gar nicht mit ihren Käufern kommunizieren dafür belohnt werden! eBay wird zudem die Messlatte höher ansetzen, was die Verkäufer mit Top-Bewertung betrifft und die den 20%-igen Abschlag auf die verkaufsabhängige Provision erhalten möchten.

Gebühren

Ab dem 2.Juli 2012 werden Händler kostenfreies Bild-Hostage erhalten und ab Herbst 2012 müssen alle Artikeleinstellungen zumindest ein Foto aufweisen. Zusätzliche Qualitätsstandards für Fotos werden auch verlangt.
Die maximale verkaufsabhängige Provision bei Auktionen von 1.111 Dollar und höherem Verkaufspreis, wird auf 250 Dollar für nicht-Store-Besitzer erhöht.

Keine Änderungen wird es bei den Registrierungsgebühren für Stores oder hinsichtlich der Verkaufsgebühren bei Stores geben.

Retourenregelung

Die 3-Tage- und 7-Tage-Rückgabe-Fenster wird eBay beginnend in der ersten Maiwoche zurückziehen und auch den Merchandise credit und die Exchange Refund Options.

Ein neuer optionaler Rückgabe-Prozess soll eingeführt werden, wodurch die Händler die Retouren-Prozesse so ausführen können wie spezifiziert.

Feedback

eBay wird ab April 2012 auch signifikante Änderungen beim Feedback vornehmen und hier vor allem bei den detaillierten Verkäuferbewertungen.

eBay wird automatisch 5 Sterne bei der Kommunikation (bei Transaktionen) vergeben, wenn zwischen Händler und Käufer keine Kommunikation stattfindet, vorausgesetzt der Händler tut folgendes:

  • Bearbeitung am gleichen Tag oder innerhalb eines Tages muss spezifiziert werden
  • Nachverfolgungsinformationen bis zum Ende des nächsten Werktages bereitstellen

5 Sterne in der Kommunikation werden nicht automatisch vergeben, wenn im Mitteilungssystem von eBay Nachrichten bezüglich der Transaktion auftauchen!

Operative Mails wie beispielsweise Rechnungsfragen oder Best Offer Kommunikation fallen nicht unter den besagten Mailverkehr.

Ab dem 23.April werden alle Feedbacks und assoziierte DSRs, die von einem nicht zahlenden Käufer hinterlassen werden automatisch entfernt, jedoch nur, wenn der Händler den eBay Checkout gewählt hat und Selbstabholung ausgeschlossen wurde.

Feedback von internationalen Käufern, das sich nur auf Zollprobleme bezieht, wird von eBay ebenfalls entfernt.

Verkäufer mit Top-Bewertung müssen für etwa 90% aller Transaktionen mit amerikanischen Käufer Nachverfolgungsinfos zur Verfügung stellen. Zudem müssen zwei Haupt-Services gewährleistet sein, um in den Genuss des 20-igen Abschlages und einer guten Platzierung in Best Match zu kommen:

  • Bearbeitung am gleichen Tag oder innerhalb eines Tages muss spezifiziert werden
  • 14 Tage Rückgabe-Option mit Geld zurück-Garantie

Verkäufer mit Top-Bewertung erhalten vorübergehend  (bis 31. Mai 2012) einen 5%- igen Abschlag auf ihre verkaufsabhängige Provision zusätzlich zum 20% Discount, wenn Bearbeitung am gleichen Tag oder innerhalb eines Tages und die 14 Tage Rückgabe-Option mit Geld zurück-Garantie gewährleistet sind.

Andere Neuerungen

Business Policies: Ab  dem 2. Mai 2012  werden einige wenige Händler die Möglichkeit haben, ihre eigenen Regelungen zu Bezahlung, Lieferung und Retourenregelung zu erstellen. Ab dem 15. Juli 2012 soll die Änderung auf alle Händler ausgedehnt werden.

Doppelte Artikeleinstellungen sollen auch weiterhin reduziert werden (ab Mai).

 


Beitrag teilen: