Ricardo ist führend bei den E-Commerce-Anbietern in der Schweiz

Internet-Shopping ist so en vogue wie nie zuvor. Nielsen und Net-Metrix analysieren hierzu das Nutzungsverhalten der Schweizer sehr aktiv beim Internet-EinkaufOnline-Einkäufer.

Im November 2011 haben laut Nielsen Net View Paneldaten über 2 Millionen Schweizer mindestens eines der führenden E-Commerce Angebote genutzt. Laut den Ergebnissen der Studie Net-Metrix-Profile ist das Shoppen im Internet über die letzten 3 Jahre stark angestiegen. Der Anteil wöchentlicher Internet-Einkäufe ist um über 20% angestiegen.

Führend bei den E-Commerce-Anbietern in der Schweiz bleiben jedoch, wie auch schon im Jahr 2010 der Online-Marktplatz Ricardo gefolgt Amazon und eBay.

Die Analyse der Zusammensetzung der Nutzerschaft legt offen, dass Ricardo und Amazon mit einem Anteil von 54,2% beziehungsweise 53,5% leicht überdurchschnittlich von Männern genutzt werden. Zudem interessieren sich für Amazon und Ricardo vor allem Nutzer zwischen 25 und 49 Jahren.

Über alle Angebote hinweg kaufen heute 61% der Eidgenossen im Internet ein. Wie die aktuelle Studie Net-Metrix-Profile 2011-2 belegt, ordern 21,5% der Nutzer sogar wöchentlich oder häufiger Produkte online. Bei den männlichen Internet-Nutzern ist der Anteil der wöchentlichen Online-Shopper mit 24% höher als bei den Frauen (18%). Von 2008 bis heute hat jedoch der Anteil der weiblichen Nutzerinnen, die mindestens einmal in der Woche via Internet einkaufen, stärker zugenommen (plus 25%) als bei den Männern (plus 16%).

Den höchsten Anteil der Internet-Einkäufer findet man unter den 30 bis 39-Jährigen: Von den Usern dieser Altersgruppe nutzen 71% das Online-Shopping gelegentlich und 27% sogar wöchentlich.

Das größte Wachstum findet dagegen bei den Jugendlichen und den Nutzern über 50 Jahren statt. Die größten Zunahmen über die letzten 3 Jahre sind bei folgenden Gruppen festzustellen: Frauen, Jugendlichen und über 50-Jährigen. Wie im Trend von 2008 bis 2011 ist auch in Zukunft zu erwarten, dass Internetaktivitäten im Bereich des Online-Shoppings weiter zunehmen.

Ricardo ist führend bei den E-Commerce-Anbietern in der Schweiz was last modified: by
Ellen (Redakteur)

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , ,